Einsatzfahrzeug: Schaan - FW - TLF (a.D.)

Schaan - FW - TLF (a.D.)
Schaan - FW - TLF (a.D.)
Beim Feuerwehroldtimertreffen Kitzbühel 2016
  • Schaan - FW - TLF (a.D.)
  • Schaan - FW - TLF (a.D.)
  • Schaan - FW - TLF (a.D.)
  • Schaan - FW - TLF (a.D.)
  • Schaan - FW - TLF (a.D.)
  • Schaan - FW - TLF (a.D.)
  • Schaan - FW - TLF (a.D.)
  • Schaan - FW - TLF (a.D.)
  • Schaan - FW - TLF (a.D.)
  • Schaan - FW - TLF (a.D.)

Einsatzfahrzeug-ID: V152509 Weiteres Foto hochladen

Funkrufname Schaan - FW - TLF (a.D.) Kennzeichen FL-1086
Standort Europa (Europe)Liechtenstein (Liechtenstein)
Wache FF Schaan Zuständige Leitstelle k.A.
Obergruppe Feuerwehr Organisation Freiwillige Feuerwehr (FF)
Klassifizierung Tanklöschfahrzeug Hersteller Steyr Daimler Puch
Modell 790 4x4 Auf-/Ausbauhersteller Rosenbauer
Baujahr 1974 Erstzulassung 1974
Indienststellung 1974 Außerdienststellung 2003
Beschreibung

Ehemaliges Tanklöschfahrzeug (TLF) der Feuerwehr Schaan.

Fahrgestell: Steyr
Modell: 790 4x4
Baujahr: 1974
Aufbau: Rosenbauer
Ausserdienststellung: 2003

Bei dem Fahrzeug handelt es sich um das erste Tanklöschfahrzeug der Feuerwehr Schaan.

Technische Daten:

  • Motor: 6 Zylinder Dieselmotor 132 PS
  • Getriebe: Steyr Allklauengetriebe

Ausstattung:

  • Wassertank: 2.485 Liter
  • Schaummitteltank: 220 Liter
  • pneumatischer Lichtmast 2x 1500 Watt, auf 7 Meter ausfahrbar
  • Such- und Arbeitsstellenscheinwerfer
  • Dachwasserwerfer
  • Allrad

Das TLF gehört heute dem Feuerwehr-Oldtimer-Verein Schaan und wird gewartet, gepflegt und bewegt.

Das Fahrzeug wurde durch dieses Fahrzeug abgelöst:
-> http://bos-fahrzeuge.info/einsatzfahrzeuge/150930/

Ausrüster k.A.
Sondersignalanlage
  • 2 Drehspiegelkennleuchten Eisemann RKLE 130H
  • 1 Drehspiegelkennleuchte Eisemann RKLE 130H am Heck
  • 2 Starktonhörner

Besatzung 1/6 Leistung 97 kW / 132 PS / 130 hp
Hubraum (cm³) k.A. Zulässiges Gesamtgewicht (kg) 13.000
Tags
k.A.
Eingestellt am 15.03.2019 Hinzugefügt von Helmut Kunert
Aufrufe 1065

Korrektur-Formular

Sollten Sie in den Beschreibungen oder Fahrzeugdaten einen Fehler finden, weitere sachdienliche Informationen zum Fahrzeug besitzen oder einen Verstoß gegen das Urheberrecht melden wollen, dann benutzen Sie bitte das Korrekturformular. Wir bitten Sie darum, nur gesicherte Angaben zu machen, denn spekulative Informationen kosten das Admin-Team nur Zeit, die von uns besser verwendet werden kann.

Zum Korrektur-Formular

Weitere Einsatzfahrzeuge aus Liechtenstein (Liechtenstein)

Alle Einsatzfahrzeuge aus Liechtenstein (Liechtenstein) ›