Einsatzfahrzeug: Akkon Esslingen 19/83-01

Akkon Esslingen 19/83-01
Akkon Esslingen 19/83-01
  • Akkon Esslingen 19/83-01
  • Akkon Esslingen 19/83-01

Einsatzfahrzeug-ID: V151780 Weiteres Foto hochladen

Funkrufname Akkon Esslingen 19/83-01 Kennzeichen ES-JH 9831
Standort Europa (Europe)Deutschland (Germany)Baden-WürttembergEsslingen (ES, NT)
Wache JUH RW Esslingen Zuständige Leitstelle Leitstelle Esslingen (ES, NT)
Obergruppe Rettungsdienst Organisation Johanniter Unfall Hilfe (JUH)
Klassifizierung Rettungswagen Hersteller Mercedes-Benz
Modell Sprinter 319 CDI Auf-/Ausbauhersteller Strobel
Baujahr 2018 Erstzulassung 2018
Indienststellung 2019 Außerdienststellung k.A.
Beschreibung

Rettungswagen (RTW) der Johanniter-Unfall-Hilfe e.V., Regionalverband Stuttgart, stationiert an der Rettungswache 19 in Esslingen.

Daten zum Fahrzeug:

Technische Daten:

  • Fahrgestell: Mercedes-Benz Sprinter 319CDI, NCV3
  • Motor: OM642 DE30LA
  • Zylinder: V-Motor/6
  • Motorleistung: 140 kW bei 3.800 1/min
  • Hubraum: 2.987 ccm

Aufbau: System Strobel, Aalen

Ausstattung/Beladung:

  • Kühlbox
  • Thermobox
  • Hochschrank für Sauerstoffflaschen, Reserveflaschen
  • Betreuersitze
  • 230V-Heizlüfter
  • Heizung/Wärmetauscher
  • Fächer für Notfallkoffer und Notfallrucksack
  • Außenschrank für Vakuummatratze, Schaufeltrage, klappbarer Tragestuhl
  • Spineboard
  • Abfallbehälter
  • Kanülenabwurfbox
  • Patientenfahrtrage Ferno Mondial
  • Beatmungsgerät Medumat Standard2
  • Rückfahrkamera
Ausrüster k.A.
Sondersignalanlage
  • 4 x Hänsch LED Module Intradach
  • 2 x Frontblitzer Whelen ION-V (180° Warnwirkung)
  • 2 x LED-Blitzer Whelen Vertex an den Außenspiegeln
  • 2 x Druckkammerlautsprecher Hänsch 624 in der Fahrzeugfront verbaut
  • Martin-Horn GM 2298
  • 4 x LED Heckabsicherung
Besatzung 1/1 Leistung 140 kW / 190 PS / 188 hp
Hubraum (cm³) 2.987 Zulässiges Gesamtgewicht (kg) 3.880
Tags
k.A.
Eingestellt am 05.02.2019 Hinzugefügt von MH
Aufrufe 553

Korrektur-Formular

Sollten Sie in den Beschreibungen oder Fahrzeugdaten einen Fehler finden, weitere sachdienliche Informationen zum Fahrzeug besitzen oder einen Verstoß gegen das Urheberrecht melden wollen, dann benutzen Sie bitte das Korrekturformular. Wir bitten Sie darum, nur gesicherte Angaben zu machen, denn spekulative Informationen kosten das Admin-Team nur Zeit, die von uns besser verwendet werden kann.

Zum Korrektur-Formular

Weitere Einsatzfahrzeuge aus Esslingen (ES, NT)

Alle Einsatzfahrzeuge aus Esslingen (ES, NT) ›