Einsatzfahrzeug: Johannes München 41/14-01

Johannes München 41/14-01
Johannes  München 41/14-01

Keine Fotos vorhanden

Einsatzfahrzeug-ID: V151662 Weiteres Foto hochladen

Funkrufname Johannes München 41/14-01 Kennzeichen M-HD 4114
Standort Europa (Europe)Deutschland (Germany)BayernMünchen-Stadt
Wache k.A. Zuständige Leitstelle Leitstelle München (M)
Obergruppe SEG/KatS Organisation Bayerisches Rotes Kreuz (BRK)
Klassifizierung Mannschaftstransportwagen Hersteller Volkswagen
Modell Crafter Auf-/Ausbauhersteller Adik
Baujahr 2013 Erstzulassung k.A.
Indienststellung 2014 Außerdienststellung k.A.
Beschreibung

Mannschaftstransportwagen (MTW) und Führungsfahrzeug der Schnelleinsatzgruppe (SEG) Behandlung des Malteser Hilfsdienst (MHD) München auf Basis eines Volkswagen Crafter und dem Ausbau durch die Firma ADIK Fahrzeugbau GmbH.

KatS-Fahrzeug des Freistaates Bayern

Fahrgestell:

  • Volkswagen Crafter 2.0 TDI
  • Motorleistung 120 kW
  • Hubraum: 1968 cm³
  • zul. Gesamtgewicht: 3880 kg

Ausbau: ADIK Fahrzeugbau

Ausstattung/Beladung:

  • 9-Sitzer
  • BOS 4-Meter Funkerät
  • BOS 2-Meter Funkgerät (2x)
  • Vorrüstung Digitalfunk
  • Standheizung
  • Notfallrucksack (3x)
  • Anhängekupplung
  • Feuerlöscher 6 kg
  • Sondersignal-Anlage mit Durchsagemöglichkeit
  • Tisch im Fahrgastraum
  • Hygieneboard
  • Faltbare Absperrpylone
  • Karten und Registriermaterial
Ausrüster Rauwers GmbH
Sondersignalanlage
  • Federal Signal Phoenix LED
Besatzung 1/8 Leistung 120 kW / 163 PS / 161 hp
Hubraum (cm³) 1.968 Zulässiges Gesamtgewicht (kg) 3.880
Tags
k.A.
Eingestellt am 31.01.2019 Hinzugefügt von Helmut Kunert
Aufrufe 2136

Korrektur-Formular

Sollten Sie in den Beschreibungen oder Fahrzeugdaten einen Fehler finden, weitere sachdienliche Informationen zum Fahrzeug besitzen oder einen Verstoß gegen das Urheberrecht melden wollen, dann benutzen Sie bitte das Korrekturformular. Wir bitten Sie darum, nur gesicherte Angaben zu machen, denn spekulative Informationen kosten das Admin-Team nur Zeit, die von uns besser verwendet werden kann.

Zum Korrektur-Formular

Weitere Einsatzfahrzeuge aus München-Stadt

Alle Einsatzfahrzeuge aus München-Stadt ›