Einsatzfahrzeug: MAN 10.224 LC - Beitel und Stier - LF 16

MAN 10.224 LC - Beitel und Stier - LF 16
MAN 10.224 LC - Beitel und Stier - LF 16
Geräteraum G4

Einsatzfahrzeug-ID: V150481 Weiteres Foto hochladen

Funkrufname MAN 10.224 LC - Beitel und Stier - LF 16 Kennzeichen GER-LF 300
Standort SonstigesLeih-, Messe- und Vorführfahrzeuge
Wache k.A. Zuständige Leitstelle k.A.
Obergruppe Feuerwehr Organisation Leihfahrzeug
Klassifizierung Löschgruppenfahrzeug Hersteller MAN
Modell 10.224 LC Auf-/Ausbauhersteller Ziegler
Baujahr 1996 Erstzulassung 1996
Indienststellung k.A. Außerdienststellung k.A.
Beschreibung

Löschgruppenfahrzeug LF 16 als Leihfahrzeug der Drehleiter-Werkstatt Beitel und Stier GmbH in Kandel

Fahrgestell: MAN 10.224 LC
Aufbau: Ziegler
Baujahr: 1996

Feuerlöschkreiselpumpe:
Typ: FP 16/8
Hersteller: Ziegler
Förderleistung: 1.600 l/min bei 8 bar
Schaumzumischung: Turbinenzumischer
Besonderheit: Tankfüllstandsregulierung

Löschmittel:
Wasser: 1.200 l
Schaummittel: 100 l

Beladung/ Ausstattung:
Zum Aufnahmezeitpunkt am 17.09.2018 beladen mit Ausrüstung der Feuerwehr Ottweiler, daher wird auf eine Aufzählung der Beladung verzichtet.

  • Schnellangriff mit formstabilem S-Druckschlauch und Hohlstrahlrohr

Laufbahn:

  • 1996 - unbekannt: Feuerwehr Berlin als LHF 16/12
  • seit unbekannt: Drehleiter-Werkstatt Beitel und Stier GmbH als LF 16

Neben der Wartung und Reparatur von Einsatzfahrzeugen, hier vor allem Drehleitern, gehört zum Leistungsspektrum der Drehleiter-Werkstatt Beitel und Stier GmbH in Kandel auch die Vermietung von Einsatzfahrzeugen zur Überbrückung von Fahrzeugausfällen, Werkstattaufenthalten und ähnlichem. Neben mehreren Drehleitern gehören auch Löschfahrzeuge zum Mietfuhrpark des Unternehmens. Bei einem dieser Fahrzeug handelt es sich um ein 1996 gebautes Lösch- und Hilfeleistungsfahrzeug 16/12 der Berliner Feuerwehr, welches nun als Löschgruppenfahrzeug 16 zur Vermietung angeboten wird. Das Fahrzeug wurde Mitte der 1990er Jahre als Teil einer ganzen Fahrzeugserie von Ziegler auf einem MAN 10.224 LC aufgebaut. Das Fahrzeug wird von Beitel und Stier unbeladen zur Vermietung angeboten und wird in der Regel durch die anmietende Feuerwehr mit vorhandener Ausrüstung bestückt.

Ausrüster k.A.
Sondersignalanlage
  • 2 Doppelblitzkennleuchten FG Hänsch Nova
  • Presslufthorn Max Martin 2297 GM
Besatzung 1/8 Leistung 162 kW / 220 PS / 217 hp
Hubraum (cm³) 6.871 Zulässiges Gesamtgewicht (kg) 10.500
Tags
k.A.
Eingestellt am 06.12.2018 Hinzugefügt von Christopher Benkert
Aufrufe 1140

Korrektur-Formular

Sollten Sie in den Beschreibungen oder Fahrzeugdaten einen Fehler finden, weitere sachdienliche Informationen zum Fahrzeug besitzen oder einen Verstoß gegen das Urheberrecht melden wollen, dann benutzen Sie bitte das Korrekturformular. Wir bitten Sie darum, nur gesicherte Angaben zu machen, denn spekulative Informationen kosten das Admin-Team nur Zeit, die von uns besser verwendet werden kann.

Zum Korrektur-Formular

Weitere Einsatzfahrzeuge aus Leih-, Messe- und Vorführfahrzeuge

Alle Einsatzfahrzeuge aus Leih-, Messe- und Vorführfahrzeuge ›