Einsatzfahrzeug: Akureyri - Slökkvilið - TLK - 61-151

Akureyri - Slökkvilið - TLK - 61-151
Akureyri - Slökkvilið - TLK - 61-151

Einsatzfahrzeug-ID: V150460 Weiteres Foto hochladen

Funkrufname Akureyri - Slökkvilið - TLK - 61-151 Kennzeichen IF 146
Standort Europa (Europe)Island (Iceland)Norðurland eystra (Region Nordost)
Wache Slökkvilið Akureyrar Zuständige Leitstelle k.A.
Obergruppe Feuerwehr Organisation Berufsfeuerwehr (BF)
Klassifizierung Teleskopmast Hersteller MAN
Modell 26.291 Auf-/Ausbauhersteller Bronto Skylift
Baujahr 1987 Erstzulassung 1987
Indienststellung 2005 Außerdienststellung k.A.
Beschreibung

Teleskopleiter mit Korb (TLK 32) der Slökkvilid Akureyrar (Berufsfeuerwehr) Akureyri.

Fahrgestell: MAN
Modell: 26.291
Baujahr: 1987
Ausbau: Bronto Skylift

Eingesetzt wird das Fahrzeug für die Höhen- und Tiefenrettung sowie zur Brandbekämpfung.

Technische Daten:

  • Ausbau: Bronto Skylift
  • Modell: 28-2TI
  • Maximale Arbeitshöhe: 28 m
  • Maximale Reichweite: 21,3 Meter
  • Zulässige Korblast: 400 kg

Beladung/ Ausstattung:

  • Atemluftversorgung zum Rettungskorb
  • Steigleitung zum Rettungskorb
  • Wenderohr am Rettungskorb mit einer Leistung von 2.000 l/min
  • Schlauchaspel mit 30 m formfesten Erstangriffsschlauch am Rettungskorb
  • Krankentragenhalterung
  • Nachlauflenkachse
  • Rückfahrkamera

Das Fahrzeug trägt ein gelbes Kennzeichen, das bedeutet es könnte steuerfreier Dieselkraftstoff getankt werden.

Laufbahn:

  • 1987 - 2005: Slökkvilið Reykjavík
  • 2005 - Heute: Slökkvilið Akureyri
Ausrüster k.A.
Sondersignalanlage
  • 2 Drehspiegelkennleuchten AEB 595
  • 1 Drehspiegelkennleuchte ABE 595 in orange
  • 2 Frontblitzer Premier Hazard R43
  • 1 Druckkammerlautsprecher auf dem Fahrzeugdach
Besatzung 1/1 Leistung 213 kW / 290 PS / 286 hp
Hubraum (cm³) 11.884 Zulässiges Gesamtgewicht (kg) 26.000
Tags
k.A.
Eingestellt am 01.01.2019 Hinzugefügt von grisu_hb
Aufrufe 1778

Korrektur-Formular

Sollten Sie in den Beschreibungen oder Fahrzeugdaten einen Fehler finden, weitere sachdienliche Informationen zum Fahrzeug besitzen oder einen Verstoß gegen das Urheberrecht melden wollen, dann benutzen Sie bitte das Korrekturformular. Wir bitten Sie darum, nur gesicherte Angaben zu machen, denn spekulative Informationen kosten das Admin-Team nur Zeit, die von uns besser verwendet werden kann.

Zum Korrektur-Formular

Weitere Einsatzfahrzeuge aus Norðurland eystra (Region Nordost)

Alle Einsatzfahrzeuge aus Norðurland eystra (Region Nordost) ›