Einsatzfahrzeug: Gmünd - FF - MTF

Gmünd - FF - MTF
Gmünd - FF - MTF
  • Gmünd - FF - MTF

Einsatzfahrzeug-ID: V149838 Weiteres Foto hochladen

Funkrufname Gmünd - FF - MTF Kennzeichen GD-390 BD
Standort Europa (Europe)Österreich (Austria)NiederösterreichGmünd (GD)
Wache k.A. Zuständige Leitstelle k.A.
Obergruppe Feuerwehr Organisation Freiwillige Feuerwehr (FF)
Klassifizierung Mannschaftstransportwagen Hersteller Volkswagen
Modell Caravelle T4 Auf-/Ausbauhersteller Eigenausbau
Baujahr 1998 Erstzulassung 1998
Indienststellung 2004 Außerdienststellung k.A.
Beschreibung

Mannschaftstransportfahrzeug MTF der Freiwilligen Feuerwehr Gmünd.

Im Herbst 2003 wurde der Bus angekauft und in Eigenregie umgebaut. Der Wagen dient auch als Zugfahrzeug für verschiedenste Anhänger, u.a. auch für das Rettungsboot. Um verschiedene, kleinere Einsätze als taktische Einheit durchführen zu könen, wurde ein eigener Ausschub konstruiert, auf dem mehrere Behälter Platz finden. Derzeit sind 14 verschiedene Boxen vorhanden. 5 Behälter beinhalten die Ausrüstung für Einsätze mit dem Rettungsboot (Schwimmwesten, Rettungsleinen,.. ), 3 Behälter sind für Insekteneinsätze adaptiert, weitere Boxen enthalten Schnittschutzhosen, Schmutzwasserpumpen, Decken, etc.

Im Fahrzeug finden 4 Behälter Platz, im Regelfall ist dies die Ausrüstung für Einsätze mit dem Rettungsboot, der Austausch auf andere Boxen kann schnell erfolgen. Oberhalb der Behälter sind auf einer eigenen Ablage Handscheinwerfer, Handfunkgerät, Winkerkellen u.ä. angeordnet.

Fahrgestell: Volkswagen Caravelle T4
Ausbau: Eigenausbau

Ausrüster Rauwers GmbH
Sondersignalanlage
  • Warnbalken Premier Hazard Optimax
  • 2 Frontblitzer Federal Signal FD-350
Besatzung 1/8 Leistung 85 kW / 116 PS / 114 hp
Hubraum (cm³) 2.461 Zulässiges Gesamtgewicht (kg) 2.700
Tags
k.A.
Eingestellt am 08.11.2018 Hinzugefügt von HdV-Hamburg
Aufrufe 130

Korrektur-Formular

Sollten Sie in den Beschreibungen oder Fahrzeugdaten einen Fehler finden, weitere sachdienliche Informationen zum Fahrzeug besitzen oder einen Verstoß gegen das Urheberrecht melden wollen, dann benutzen Sie bitte das Korrekturformular. Wir bitten Sie darum, nur gesicherte Angaben zu machen, denn spekulative Informationen kosten das Admin-Team nur Zeit, die von uns besser verwendet werden kann.

Zum Korrektur-Formular

Weitere Einsatzfahrzeuge aus Gmünd (GD)

Alle Einsatzfahrzeuge aus Gmünd (GD) ›