Einsatzfahrzeug: Zeist - Brandweer - MZF - 49-737

Zeist - Brandweer - MZF - 49-737
Zeist - Brandweer - MZF - 49-737
  • Zeist - Brandweer - MZF - 49-737

Einsatzfahrzeug-ID: V149755 Weiteres Foto hochladen

Funkrufname Zeist - Brandweer - MZF - 49-737 Kennzeichen 95-VR-FN
Standort Europa (Europe)Niederlande (Netherlands)Province Utrecht (Provinz Utrecht)
Wache Brandweer Zeist Post Zeist Zuständige Leitstelle k.A.
Obergruppe Feuerwehr Organisation Freiwillige Feuerwehr (FF)
Klassifizierung Mehrzweckfahrzeug Hersteller Volkswagen
Modell LT 35 Auf-/Ausbauhersteller Mucar
Baujahr 2000 Erstzulassung 2000
Indienststellung 2009 Außerdienststellung k.A.
Beschreibung

Mehrzweckfahrzeug (MZF - Personeel-Materieelwagen; PM8) der regionalen Feuerwehr Utrecht, Veiligheidsregio Utrecht, Region Nr. 09, stationiert bei der Freiwilligen Feuerwehr Zeist an der Wache Zeist.

Fahrgestell: Volkswagen
Modell: LT 35 2.5 TDI
Baujahr: 2000
Aufbau: Mucar

Eingesetzt wird das Fahrzeug zum Transport der Mannschaft und Gerätschaften zu Einsatzorten. Ferner wird es durch die Jugendfeuerwehr genutzt.

Ausstattung:

  • Trennwand zum Mannschaftsraum
  • Dachgalerie
  • Anhängerkupplung
  • beidseitige Schiebetüren
  • Ladeerhaltung 230 V

Das Fahrzeug wird je nach Einsatzlage mit den benötigten Rollcontainern beladen, führt jedoch standardmässig die Messtechnick der Wehr Zeist mit.

Laufbahn:

  • 2000 - 2009: Brandweer Vianen Post Vianen
  • 2099 - Heute: Brandweer Zeist Post Zeist

Brandweer Zeist:

Die Brandweer Zeist ist eine von zwei Freiwilligen Feuerwehren in der Gemeinde Zeist in der Provinz Utrecht. Die andere Wehr der Gemeinde befindet sich in den Dolder. Die Brandweer Zeist zählt auf 30 Freiwillige sowie drei hauptamtliche Kräfte, die den Dienst tagsüber absichern. Die Wehr besitzt zehn Fahrzeuge.

Die Feuerwehr ist für den Schutz von 63.148 Einwohner auf einer Fläche von 48,64 km² zuständig. Die Gemeinde Zeist beherbergt die Ortschaften Austerlitz, den Dolder und Zeist.

Ausrüster Standby GmbH
Sondersignalanlage
  • 2 Drehspiegelkennleuchten Pintsch Bamag TriOptic
  • 2 Frontblitzer
  • 1 Drehspiegelkennleuchte Pintsch Bamag TriOptic in orange am Heck
Besatzung 1/7 Leistung 80 kW / 109 PS / 107 hp
Hubraum (cm³) 2.461 Zulässiges Gesamtgewicht (kg) 3.500
Tags
Eingestellt am 11.12.2018 Hinzugefügt von Williamharthoorn
Aufrufe 215

Korrektur-Formular

Sollten Sie in den Beschreibungen oder Fahrzeugdaten einen Fehler finden, weitere sachdienliche Informationen zum Fahrzeug besitzen oder einen Verstoß gegen das Urheberrecht melden wollen, dann benutzen Sie bitte das Korrekturformular. Wir bitten Sie darum, nur gesicherte Angaben zu machen, denn spekulative Informationen kosten das Admin-Team nur Zeit, die von uns besser verwendet werden kann.

Zum Korrektur-Formular

Weitere Einsatzfahrzeuge aus Province Utrecht (Provinz Utrecht)

Alle Einsatzfahrzeuge aus Province Utrecht (Provinz Utrecht) ›