Einsatzfahrzeug: Rettung Schermbeck RTW 01

Rettung Schermbeck RTW 01
Rettung Schermbeck RTW 01
  • Rettung Schermbeck RTW 01
  • Rettung Schermbeck RTW 01

Einsatzfahrzeug-ID: V149094 Weiteres Foto hochladen

Funkrufname Rettung Schermbeck RTW 01 Kennzeichen WES-RD 45
Standort Europa (Europe)Deutschland (Germany)Nordrhein-WestfalenWesel (WES, DIN, MO)
Wache FF Wesel RW Schermbeck Zuständige Leitstelle Leitstelle Wesel (WES)
Obergruppe Rettungsdienst Organisation Freiwillige Feuerwehr (FF)
Klassifizierung Rettungswagen Hersteller Mercedes-Benz
Modell Sprinter 519 CDI Auf-/Ausbauhersteller Fahrtec Systeme
Baujahr 2016 Erstzulassung 2016
Indienststellung 2016 Außerdienststellung k.A.
Beschreibung

Rettungswagen (RTW) der Freiwilligen Feuerwehr Wesel, stationiert an der Rettungswache Schermbeck

Technische Daten:

  • Mercedes-Benz Sprinter 519 CDI
  • Ausbau durch die Firma Fahrtec
  • Automatikgetriebe

Ausstattung:

  • Fahrtrage der Firma Stollenwerk
  • Transportstuhl Styker Stair-PRO
  • Notfallkoffer "Erwachsene"
  • Notfallkoffer "Kinder"
  • Notfallkoffer "Verbrennung & Verätzung"
  • Notfallkoffer "chirurgisches Besteck"
  • EKG/Defibrillator Corpuls C³
    - automatische Blutdruckmessung
    - Kapnometrie
    - Sauerstoffsättigung
  • Beatmungsgeräte Dräger Oxylog 1000
  • Absaugpumpe Weinmann Accuvac Rescue
  • Schaufeltrage
  • Vakuummatratze
  • Halskrausen
  • KED-System
  • Antischock-Hose
  • Infusionsmaterial gemäß Vorgabe des Kreis Wesel
  • Notfallmedikamente gemäß Vorgabe des Kreis Wesel

Laufbahn:

  • 2016 bis xxxx: FF Wesel RW Schermbeck
    als Rettung Schermbeck RTW 01 - RTW
Ausrüster k.A.
Sondersignalanlage
  • Blaulichtbalken Hänsch DBS 975 LED
  • Heckblaulichter Hänsch Fahrtec Integro LED
  • Frontblitzer Hänsch Sputnik SL
  • Kompressorhörner Max Martin 2298 GM
     
  • Verkehrswarneinrichtung Hänsch effekta RWS Typ 43 LED
Besatzung 1/1 Leistung 140 kW / 190 PS / 188 hp
Hubraum (cm³) 2.987 Zulässiges Gesamtgewicht (kg) 5.000
Tags
k.A.
Eingestellt am 12.10.2018 Hinzugefügt von Tobias Voss
Aufrufe 1080

Korrektur-Formular

Sollten Sie in den Beschreibungen oder Fahrzeugdaten einen Fehler finden, weitere sachdienliche Informationen zum Fahrzeug besitzen oder einen Verstoß gegen das Urheberrecht melden wollen, dann benutzen Sie bitte das Korrekturformular. Wir bitten Sie darum, nur gesicherte Angaben zu machen, denn spekulative Informationen kosten das Admin-Team nur Zeit, die von uns besser verwendet werden kann.

Zum Korrektur-Formular

Weitere Einsatzfahrzeuge aus Wesel (WES, DIN, MO)

Alle Einsatzfahrzeuge aus Wesel (WES, DIN, MO) ›