Einsatzfahrzeug: Florian Friesland 16/48-02

Florian Friesland 16/48-02
Florian Friesland 16/48-02

Einsatzfahrzeug-ID: V148496 Weiteres Foto hochladen

Funkrufname Florian Friesland 16/48-02 Kennzeichen FRI-F 6482
Standort Europa (Europe)Deutschland (Germany)NiedersachsenFriesland (FRI)
Wache FF Wangerland OF Hooksiel Zuständige Leitstelle Leitstelle Friesland-Wilhelmshaven (FRI, WHV)
Obergruppe Feuerwehr Organisation Freiwillige Feuerwehr (FF)
Klassifizierung Hilfeleistungslöschgruppenfahrzeug Hersteller Iveco
Modell EuroCargo FF 150 E 32 WS Auf-/Ausbauhersteller Magirus
Baujahr 2018 Erstzulassung 2018
Indienststellung 2018 Außerdienststellung k.A.
Beschreibung

Hilfeleistungslöschfahrzeug HLF 20 der Freiwilligen Feuerwehr Wangerland, Ortsfeuerwehr Hooksiel.

Technische Daten:

  • Fahrgestell: Iveco EuroCargo FF 150 E 32 WS / 150-320
  • Motorleistung: 235 kW bei 2.500 1/min (6-Zylinder-Dieselmotor, Euro 6)
  • Hubraum: 6.728 cm³
  • Höchstgeschwindigkeit: 100 km/h
  • Zulässiges Gesamtgewicht: 15.000 kg
  • Achslast vorne / hinten: 5.700 / 10.000 kg
  • Länge ohne / mit Haspel: 7.685 / 8.530 mm
  • Breite: 2.500 mm
  • Höhe: 3.500 mm

Aufbau: Magirus Brandschutztechnik Ulm GmbH

Ausstattung u.a.:

  • Feuerlöschkreiselpumpe FPN 10-3000 (3.000 l/min bei 10 bar) mit HMI-Bedieneinheit am Pumpenbedienstand
  • Löschwassertank 2.000 l
  • Mehrbereichsschaummittel 120 l in Kanistern
  • Schnellangriffseinrichtung mit 2x 30 m D-Schlauch in Buchten und Hohlstrahlrohr
  • 2 D-Schnellangriffstaschen Modell de Vries
  • D-Schlauchtragekorb mit 60 m D-Schläuchen
  • 4 C-Schlauchtragekörbe
  • 2 C-Hohlstrahlrohre
  • B-Hohlstrahlrohr
  • tragbarer Wasserwerfer
  • A-Saugschlauch 10 m mit Schwimmkorb
  • 6 Atemschutzgeräte, davon zwei im Mannschaftsraum
  • Druckbelüfter
  • mobiler Rauchvorhang
  • Gerätesatz Absturzsicherung
  • Abseilgerät
  • Tachpumpe ATP 15 der Fa. Mast
  • Wärmebildkamera
  • Stromerzeuger
  • Lichtmast
  • hydraulischer Rettungssatz der Fa. Weber
  • 4 Stab-Pack
  • 2 Airbag-Sicherungen
  • Halligan-Tool
  • Säbelsäge
  • Hygieneboard
  • 4 Steckleiterteile
  • 3-teilige Schiebleiter
  • Klappleiter
  • Ein-Personen-Haspel B am Heck
  • Ein-Personen-Haspel Verkehr am Heck

Ein recht herzliches Dankeschön an die FF Hooksiel für den äußerst kooperativen Fototermin!

Ausrüster k.A.
Sondersignalanlage
  • 2 Kennleuchten Hänsch Nova-LED
  • Martin-Horn 2298 GM
  • 2 Frontblitzer Hänsch Sputnik SL
  • LED-Module Hänsch M-Flash am Heck
  • Heckwarneinrichtung
Besatzung 1/8 Leistung 235 kW / 320 PS / 315 hp
Hubraum (cm³) 6.728 Zulässiges Gesamtgewicht (kg) 15.000
Tags
k.A.
Eingestellt am 17.09.2018 Hinzugefügt von HdV-Hamburg
Aufrufe 13948

Korrektur-Formular

Sollten Sie in den Beschreibungen oder Fahrzeugdaten einen Fehler finden, weitere sachdienliche Informationen zum Fahrzeug besitzen oder einen Verstoß gegen das Urheberrecht melden wollen, dann benutzen Sie bitte das Korrekturformular. Wir bitten Sie darum, nur gesicherte Angaben zu machen, denn spekulative Informationen kosten das Admin-Team nur Zeit, die von uns besser verwendet werden kann.

Zum Korrektur-Formular

Weitere Einsatzfahrzeuge aus Friesland (FRI)

Alle Einsatzfahrzeuge aus Friesland (FRI) ›