Einsatzfahrzeug: 12-20501 (c/n: 70-4139)

12-20501 (c/n: 70-4139)
12-20501 (c/n: 70-4139)
  • 12-20501 (c/n: 70-4139)
  • 12-20501 (C/N: 70-4139)

Einsatzfahrzeug-ID: V148140 Weiteres Foto hochladen

Funkrufname 12-20501 (c/n: 70-4139) Kennzeichen 12-20501
Standort Amerika (America)Nordamerika (North America)Vereinigte Staaten von Amerika (United States of America)
Wache k.A. Zuständige Leitstelle k.A.
Obergruppe Sonstige Organisation Militär
Klassifizierung sonstiges Fahrzeug Sonstige Hersteller Sikorsky
Modell UH-60 Black Hawk (LBA: xxxx) Auf-/Ausbauhersteller unbekannt
Baujahr k.A. Erstzulassung k.A.
Indienststellung k.A. Außerdienststellung k.A.
Beschreibung

HH-60 MedEvac der US Army, stationiert in Katterbach, eingesetzt vorrangig auf dem Truppenübungsplatz Grafenwöhr, Bayern.

Die US Army setzt in Deutschland ihr Standard-Modell des MedEvac vor allem für die Versorgung auf den Truppenübungsplätzen ein. Der Standort Grafenwöhr ist der viertgrößte Truppenübunsplatz in Europa und ermöglicht Gefechtsübungen mit scharfem Schuss. Vom Truppenübungsplatz Grafenwöhr zum amerikanischem Militärhospital in Landstuhl bei Kaiserlautern liegen gut 300km Luftlinie.

Der legendäre Blackhawk wird seit 1978 von der US Army verwendet, die hier gezeigte Maschine ist eine starkmodifizierte Version mit auffälligen Außentanks zur Reichweitensteigerung. Es können bis zu sechs Verletzte auf Tragen transportiert werden, zur Rettung steht eine Seilwinde zur Verfügung. Die Betreuung und Behandlung wird durch Paramedics durchgeführt, welche Maßnahmen und Medikamente einsetzen dürfen, welche mit denen eines deutschen Notarztes vergleichbar sind.

  • Rumpflänge: 15260 mm
  • LüA: 19760 mm
  • Höhe mit Rotor: 5330 mm
  • Hauptrotordurchmesser: 16360 mm
  • Heckrotordurchmesser: 3350 mm
  • Kabinengröße (LxBxH): 3250 x 1850 x 1320 mm
  • Leergewicht: 5224 kg
  • max. Startgewicht mit Zusatztanks und Außenlast: 11110 kg
  • Besatzung: 2 Piloten + 1 Bordtechniker/Loadmaster + 2 Paramedic
  • Triebwerk: 2 Wellentriebwerke GeneralElectric T700-GE-701C
  • Leistung: 2 x 1244 kW
  • Reichweite: 550 km bzw. 130 Min (mit Außentanks: 1185km bzw. 290 Min)
  • Reisegeschwindigkeit: 240 km/h ( max 296 km/h)
  • Dienstgipfelhöhe: 5840 m üNN
Ausrüster k.A.
Sondersignalanlage k.A.
Besatzung 2/3 Leistung 2.488 kW / 3.383 PS / 3.336 hp
Hubraum (cm³) k.A. Zulässiges Gesamtgewicht (kg) 11.110
Tags
k.A.
Eingestellt am 26.09.2018 Hinzugefügt von MHauswald
Aufrufe 1433

Korrektur-Formular

Sollten Sie in den Beschreibungen oder Fahrzeugdaten einen Fehler finden, weitere sachdienliche Informationen zum Fahrzeug besitzen oder einen Verstoß gegen das Urheberrecht melden wollen, dann benutzen Sie bitte das Korrekturformular. Wir bitten Sie darum, nur gesicherte Angaben zu machen, denn spekulative Informationen kosten das Admin-Team nur Zeit, die von uns besser verwendet werden kann.

Zum Korrektur-Formular

Weitere Einsatzfahrzeuge aus Vereinigte Staaten von Amerika (United States of America)

Alle Einsatzfahrzeuge aus Vereinigte Staaten von Amerika (United States of America) ›