Einsatzfahrzeug: Florian Stade 32/40-09

Florian Stade 32/40-09
Florian Stade 32/40-09
  • Florian Stade 32/40-09
  • Florian Stade 32/40-09
  • Florian Stade 32/40-09
  • Florian Stade 32/40-09
  • Florian Stade 32/40-09
  • Florian Stade 32/40-09

Einsatzfahrzeug-ID: V147877 Weiteres Foto hochladen

Funkrufname Florian Stade 32/40-09 Kennzeichen STD-J 3220
Standort Europa (Europe)Deutschland (Germany)NiedersachsenStade (STD)
Wache FF SG Fredenbeck OF Wedel Zuständige Leitstelle Leitstelle Stade (STD)
Obergruppe Feuerwehr Organisation Freiwillige Feuerwehr (FF)
Klassifizierung Tragkraftspritzenfahrzeug Hersteller Opel
Modell Movano Auf-/Ausbauhersteller Magirus
Baujahr 2006 Erstzulassung 2006
Indienststellung 2006 Außerdienststellung k.A.
Beschreibung

Tragkraftspritzenfahrzeug TSF der Freiwilligen Feuerwehr Samtgemeinde Fredenbeck, Ortsfeuerwehr Wedel.

Technische Daten:


  • Fahrgestell: Opel Movano 2,5 CDTI
  • Motorleistung: 84 kW / 114 PS bei 3.500 1/min (4-Zylinder Dieselmotor)
  • Hubraum: 2.463 cm³
  • Höchstgeschwindigkeit: 110 km/h
  • Zulässiges Gesamtgewicht: 4.000 kg
  • Leergewicht: 2.375 kg
  • Achslast vorn / hinten: 1.850 / 2.240 kg
  • Länge: 5.560 mm
  • Breite: 2.145 mm
  • Höhe: 2.570 mm

Aufbau: Magirus Brandschutztechnik Görlitz

Erstzulassung: 26.05.2006

Ausstattung u.a.:

  • Tragkraftspritze Magirus TS 8/8 (800 l/min bei 8 bar)
  • manueller Lichtmast mit Powermoon /2x 150 Watt Strahler
  • Arbeitsscheinwerfer am Heck
  • Suchscheinwerfer

Beladung u.a.:

  • Schaummittel 2x 20 l in Kanistern
  • Schaumrohr M2
  • Zumischer Z2
  • Verbindungsschlauch für Schaummittel
  • 9 Kopfschutzhauben
  • 2 Atemschutzgeräte
  • 2 Reserveflaschen
  • Motorkettensäge mit Zubehör
  • Tauchpumpe
  • Stromerzeuger 4 kVA
  • Spannungswandler 12V/230 2kVA
  • Stativ
  • Kabeltrommel
  • Feuerlöscher ABC Pulver 6 kg
  • Kübelspritze
  • 4 Saugschläuche A
  • 7 Druckschlauch C-15
  • 8 Druckschlauch B-20
  • 4 Steckleiterteile
Ausrüster Rauwers GmbH
Sondersignalanlage
    • 2 Doppelblitz-Kennleuchten FG Hänsch Nova-S
    • Presslufthorn Fiamm
    • 2 Frontblitzer Federal Signal MicroLED
    • Doppelblitz-Kennleuchte FG Hänsch Comet B am Heck

Besatzung 1/5 Leistung 84 kW / 114 PS / 113 hp
Hubraum (cm³) 2.463 Zulässiges Gesamtgewicht (kg) 4.000
Tags
Eingestellt am 24.08.2018 Hinzugefügt von grisu_hb
Aufrufe 1371

Korrektur-Formular

Sollten Sie in den Beschreibungen oder Fahrzeugdaten einen Fehler finden, weitere sachdienliche Informationen zum Fahrzeug besitzen oder einen Verstoß gegen das Urheberrecht melden wollen, dann benutzen Sie bitte das Korrekturformular. Wir bitten Sie darum, nur gesicherte Angaben zu machen, denn spekulative Informationen kosten das Admin-Team nur Zeit, die von uns besser verwendet werden kann.

Zum Korrektur-Formular

Weitere Einsatzfahrzeuge aus Stade (STD)

Alle Einsatzfahrzeuge aus Stade (STD) ›