Einsatzfahrzeug: Rotkreuz Gößweinstein 72/70

Rotkreuz Gößweinstein 72/70
Rotkreuz Gößweinstein 72/70

Keine Fotos vorhanden

Einsatzfahrzeug-ID: V147550 Weiteres Foto hochladen

Funkrufname Rotkreuz Gößweinstein 72/70 Kennzeichen FO-FO 29
Standort Europa (Europe)Deutschland (Germany)BayernBamberg
Wache k.A. Zuständige Leitstelle Leitstelle Bamberg (BA, FO)
Obergruppe SEG/KatS Organisation Bayerisches Rotes Kreuz (BRK)
Klassifizierung Krankentransportwagen Hersteller Volkswagen
Modell Transporter T4 Auf-/Ausbauhersteller Wietmarscher Ambulanz- und Sonderfahrzeuge (WAS)
Baujahr k.A. Erstzulassung k.A.
Indienststellung k.A. Außerdienststellung k.A.
Beschreibung

Krankentransportwagen KTW auf Basis eines Volkswagen T4 und dem medizinischen Ausbau durch die Firma Wietmarscher Ambulanz- und Sonderfahrzeug GmbH.

Stationiert ist das Fahrzeug bei der BRK-Breitschaft Gößweinstein.

Technische Daten:

  • Fahrgestell: Volkswagen Transporter T4 TDI
  • Motorleistung: 75 kW bei 3.500 1/min (5-Zylinder Diesel)
  • Hubraum: 2.461 cm³
  • Höchstgeschwindigkeit: 153 km/h
  • Zulässiges Gesamtgewicht: 2.800 kg
  • Leergewicht: 2.280 kg
  • Länge: 5.200 mm
  • Breite: 1.840 mm
  • Höhe: 2.100 mm

Ausbau: Wietmarscher Ambulanz- und Sonderfahrzeug GmbH

Ausstattung:

  • Nach DIN 75080
  • Stryker Fahrtrage
  • Dlouhy Tragestuhl
  • Sauerstoffmodul auf Trageplatte
  • Notfallkoffer
  • Elektrische Absaugpumpe Laerdal Suction Unit
Ausrüster Rauwers GmbH
Sondersignalanlage
  • 3 Rundumkennleuchten Hella KL 700, davon eine am Heck
  • Druckkammerlautsprecher Federal Signal AL-257
  • 2 Frontblitzer Hella BSX-micro
Besatzung 1/1 Leistung 75 kW / 102 PS / 101 hp
Hubraum (cm³) 2.461 Zulässiges Gesamtgewicht (kg) 2.800
Tags
k.A.
Eingestellt am 07.08.2018 Hinzugefügt von Heiner Lahmann
Aufrufe 1324

Korrektur-Formular

Sollten Sie in den Beschreibungen oder Fahrzeugdaten einen Fehler finden, weitere sachdienliche Informationen zum Fahrzeug besitzen oder einen Verstoß gegen das Urheberrecht melden wollen, dann benutzen Sie bitte das Korrekturformular. Wir bitten Sie darum, nur gesicherte Angaben zu machen, denn spekulative Informationen kosten das Admin-Team nur Zeit, die von uns besser verwendet werden kann.

Zum Korrektur-Formular

Weitere Einsatzfahrzeuge aus Bamberg

Alle Einsatzfahrzeuge aus Bamberg ›