Einsatzfahrzeug: Florian Hiddenhausen 02 GW-L 01

Florian Hiddenhausen 02 GW-L 01
Florian Hiddenhausen 02 GW-L 01

Einsatzfahrzeug-ID: V147074 Weiteres Foto hochladen

Funkrufname Florian Hiddenhausen 02 GW-L 01 Kennzeichen HF-GH 2007
Standort Europa (Europe)Deutschland (Germany)Nordrhein-WestfalenHerford (HF)
Wache FF Hiddenhausen LZ Schweicheln-Bermbeck Zuständige Leitstelle Leitstelle Herford (HF)
Obergruppe Feuerwehr Organisation Freiwillige Feuerwehr (FF)
Klassifizierung Gerätewagen-Logistik / Nachschub Hersteller MAN
Modell TGL 10.180 Auf-/Ausbauhersteller Junghanns Fahrzeugbau
Baujahr 2017 Erstzulassung 2017
Indienststellung 2017 Außerdienststellung k.A.
Beschreibung

Gerätewagen Logistik (GW-L1) der
Freiwilligen Feuerwehr Hiddenhausen,
Löschzug Schweicheln-Bermbeck

Fahrgestell:
MAN TGL 10.180 4x2 BL

Aufbau:
Junghanns Fahrzeugbau
Aufbaunummer: W09400210H1J03743
Fahrzeuglackierung in RAL 3000 (Feuerrot)

Laufbahn:
Baujahr und Indienststellung: 2017

Ausstattung/Beladung:

  • Ladebordwand Palfinger, Ladefähigkeit 1.500 kg
  • Umfeldbeleuchtung
  • Verkehrswarnanlage
  • Rückfahrkamera

Die nachfolgende Ausrüstung ist in Gitterboxen auf der Ladefläche/Fahrzeughalle verstaut:

Gitterbox 1

  • Stromerzeuger (6 kVA mit 4-Takt-Motor) und Scheinwerfer
  • Kettensäge (Typ Stihl) mit Zubehör
  • Leichtes Technische-Hilfe Werkzeug

Gitterbox 2

  • Tauchpumpe (TP4) mit C-Schläuchen
  • Tauchpumpe (TP8) mit B-Schläuchen
  • Wasserstaubsauger (Typ Vetter)
  • wasserführende Armaturen

Gitterbox 3

  • Ölbindemittel Straße
  • Streuwagen

Gitterbox 4

  • Atemschutzgeräte
  • Atemschutzmasken

Gitterbox 5

  • Rüstholz

Gitterbox 6

  • Auffangwannen

Gitterbox 7

  • Ölbindemittel Wasser

Gitterbox 8

  • Tragkraftspritze TS 8/8
  • wasserführende Armaturen

Auf dem Fahrzeug verstaut:

  • Gerüst für LKW Unfälle
  • Festzeltgarnitur
  • Rüstholz
  • Verkehrsleitgeräte
  • wasserführende Armaturen
  • Schaufeln & Besen
  • Schuttmulden
  • Getränke


Anmerkungen zum Fahrzeug:

Das Fahrzeug kommt vor allem bei Verkehrsunfällen, Ölverschmutzungen, Sturm- und Hochwasserlagen zum Einsatz.

Ausrüster k.A.
Sondersignalanlage

Rundumkennleuchten: FG Hänsch Nova LED
Frontblitzer: FG Hänsch Sputnik SL
Heckblitzer: FG Hänsch Integro Universal
Pressluftfanfaren: Martin

Besatzung 1/1 Leistung 132 kW / 180 PS / 178 hp
Hubraum (cm³) 4.580 Zulässiges Gesamtgewicht (kg) 10.000
Tags
k.A.
Eingestellt am 17.07.2018 Hinzugefügt von Klausmartin Friedrich
Aufrufe 2795

Korrektur-Formular

Sollten Sie in den Beschreibungen oder Fahrzeugdaten einen Fehler finden, weitere sachdienliche Informationen zum Fahrzeug besitzen oder einen Verstoß gegen das Urheberrecht melden wollen, dann benutzen Sie bitte das Korrekturformular. Wir bitten Sie darum, nur gesicherte Angaben zu machen, denn spekulative Informationen kosten das Admin-Team nur Zeit, die von uns besser verwendet werden kann.

Zum Korrektur-Formular

Weitere Einsatzfahrzeuge aus Herford (HF)

Alle Einsatzfahrzeuge aus Herford (HF) ›