Einsatzfahrzeug: Pelikan Mosbach 04/91-01

Pelikan Mosbach 04/91-01
Pelikan Mosbach 04/91-01

Einsatzfahrzeug-ID: V146848 Weiteres Foto hochladen

Funkrufname Pelikan Mosbach 04/91-01 Kennzeichen MOS-LR 112
Standort Europa (Europe)Deutschland (Germany)Baden-WürttembergNeckar-Odenwald-Kreis (MOS, BCH)
Wache DLRG OG Mosbach e.V. Zuständige Leitstelle Leitstelle Mosbach (MOS)
Obergruppe SEG/KatS Organisation Deutsche Lebens-Rettungs-Gesellschaft (DLRG)
Klassifizierung Gerätewagen-Wasserrettung/Taucher Hersteller Ford
Modell Ranger Auf-/Ausbauhersteller Eigenausbau
Baujahr 2011 Erstzulassung 2011
Indienststellung 2013 Außerdienststellung k.A.
Beschreibung

Gerätewagen-Taucher (GW-Taucher) der Deutschen Lebens-Rettungs-Gesellschaft Landesverband Baden, Bezirk Frankenland, Ortsgruppe Mosbach e.V.

Das Fahrzeug wird für die Einsatztaucher, als Mannschaftstransportwagen und auch als Zugfahrzeug für das Rettungsboot eingesetzt. Das Einsatzfahrzeug ging 2013 in den Einsatzdienst und löste den bis dahin eingesetzten Isuzu Midi als Einsatzfahrzeug ab.
-> http://bos-fahrzeuge.info/einsatzfahrzeuge/25547/

Technische Daten:

  • Fahrgestell: Ford Ranger DoubleCab
  • Motorleistung: 105 kW bei 3.500 1/min
  • Hubraum: 2.500 cm³
  • zulässiges Gesamtgewicht: 2.985 kg
  • Länge: 5.120 mm
  • Breite: 2.210 mm
  • Höhe: 2.050 mm
  • Radstand: 3.000 mm

Beladung:

  • 2 komplette Tauchausrüstungen inkl. Vollmasken, Reserveflaschen, Signalleinen
  • Sanitätsrucksack
  • Führungsunterlagen
  • Rettungsgeräte

Besonderheiten:

  • zuschaltbarer Allradantrieb
  • modulare Beladung möglich
Ausrüster k.A.
Sondersignalanlage
  • Warnbalken Pintsch Bamag TOPas
Besatzung 1/4 Leistung 105 kW / 143 PS / 141 hp
Hubraum (cm³) 2.500 Zulässiges Gesamtgewicht (kg) 2.985
Tags
k.A.
Eingestellt am 06.07.2018 Hinzugefügt von dlrgmos
Aufrufe 456

Korrektur-Formular

Sollten Sie in den Beschreibungen oder Fahrzeugdaten einen Fehler finden, weitere sachdienliche Informationen zum Fahrzeug besitzen oder einen Verstoß gegen das Urheberrecht melden wollen, dann benutzen Sie bitte das Korrekturformular. Wir bitten Sie darum, nur gesicherte Angaben zu machen, denn spekulative Informationen kosten das Admin-Team nur Zeit, die von uns besser verwendet werden kann.

Zum Korrektur-Formular

Weitere Einsatzfahrzeuge aus Neckar-Odenwald-Kreis (MOS, BCH)

Alle Einsatzfahrzeuge aus Neckar-Odenwald-Kreis (MOS, BCH) ›