Einsatzfahrzeug: Florian Dortmund XX/XX-XX (a.D./fiktiv)

Florian Dortmund xx/xx-xx (a.D.)
Florian Dortmund xx/xx-xx (a.D.)
  • Florian Dortmund xx/xx-xx (a.D.)
  • Florian Dortmund XX/XX-XX (a.D./fiktiv)

Einsatzfahrzeug-ID: V146360 Weiteres Foto hochladen

Funkrufname Florian Dortmund XX/XX-XX (a.D./fiktiv) Kennzeichen MK-Z 1965H
Standort SonstigesKuriositäten
Wache k.A. Zuständige Leitstelle Leitstelle Dortmund (DO)
Obergruppe Feuerwehr Organisation Berufsfeuerwehr (BF)
Klassifizierung Lastkraftwagen Hersteller Magirus Deutz
Modell 150 D 10 A Auf-/Ausbauhersteller Meiller
Baujahr 1967 Erstzulassung k.A.
Indienststellung k.A. Außerdienststellung k.A.
Beschreibung

Fiktiver Lastkraftwagen der Berufsfeuerwehr Dortmund.

 Fahrgestell:
Magirus Deutz 150 D 10 A

Aufbau:
Meiller Dreiseitenkipper

Laufbahn:
Baujahr des Fahrgestells:1967
weitere Daten unbekannt

Anmerkungen zum Fahrzeug:

Dieser LKW war in dieser Form nie bei der Berufsfeuerwehr Dortmund im Einsatz. Der LKW entstand aus dem Fahrgestell eines alten Einsatzfahrzeuges des Luftschutzhilfsdienstes (LSHD) und einer Kippbrücke von Meiller. Nach Angaben des Fahrzeugbesitzers befand sich ein dem seinen Fahrzeug ähnlicher LKW früher bei der Berufsfeuerwehr Dortmund im Einsatz.
Eine Unstimmigkeit am Fahrzeug stellt der Schrifzug "Mercur" auf der Motorhaube dar, welcher so nicht zum Baujahr des Fahrgestells passt.

Ausrüster k.A.
Sondersignalanlage
  • Bosch RKLE 90H Aufsteckblaulicht
  • Bosch Elektrohörner
Besatzung 1/2 Leistung 110 kW / 150 PS / 148 hp
Hubraum (cm³) k.A. Zulässiges Gesamtgewicht (kg) k.A.
Tags
k.A.
Eingestellt am 14.06.2018 Hinzugefügt von eestii
Aufrufe 1322

Korrektur-Formular

Sollten Sie in den Beschreibungen oder Fahrzeugdaten einen Fehler finden, weitere sachdienliche Informationen zum Fahrzeug besitzen oder einen Verstoß gegen das Urheberrecht melden wollen, dann benutzen Sie bitte das Korrekturformular. Wir bitten Sie darum, nur gesicherte Angaben zu machen, denn spekulative Informationen kosten das Admin-Team nur Zeit, die von uns besser verwendet werden kann.

Zum Korrektur-Formular

Weitere Einsatzfahrzeuge aus Kuriositäten

Alle Einsatzfahrzeuge aus Kuriositäten ›