Einsatzfahrzeug: Baden - Kantonsspital Baden - RTW - Kaba 26

Baden - Kantonsspital Baden - RTW - Kaba 26
Baden - Kantonsspital Baden - RTW - Kaba 26
Außenstaufach

Einsatzfahrzeug-ID: V146139 Weiteres Foto hochladen

Funkrufname Baden - Kantonsspital Baden - RTW - Kaba 26 Kennzeichen AG 485637
Standort Europa (Europe)Schweiz (Switzerland)Aargau
Wache Kantonsspital Baden RW Baden AG Zuständige Leitstelle k.A.
Obergruppe Rettungsdienst Organisation kommunaler / landeseigener Rettungsdienst
Klassifizierung Rettungswagen Hersteller Mercedes-Benz
Modell Sprinter 319 BlueTEC Auf-/Ausbauhersteller Dlouhy
Baujahr k.A. Erstzulassung k.A.
Indienststellung k.A. Außerdienststellung k.A.
Beschreibung

Rettungswagen RTW des Kantonsspitals Baden, stationiert an der Rettungswache Baden AG

Fahrgestell: Mercedes-Benz Sprinter 319 BlueTEC ("NCV3 Facelift")
Ausbau: Dlouhy/ Endausbau von AMBU-Tech

Beladung/ Ausstattung:

  • Unfalldatenschreiber (UDS)/ Restwegaufzeichnungsgerät (RAG)
  • Rückfahrkamera
  • Umfeldbeleuchtung
  • Be- und Entladesystem für Fahrtrage Kartsana Bravo 2
  • Notfallrucksäcke
  • EKG/ Defibrillator Physio Control Lifepak 15
  • Beatmungsgerät Dräger Oxylog VE300
  • Absaugpumpe Weinmann Accuvac
  • Fahrtrage Kartsana powerBrava
  • Tragestuhl mit Treppenraupe Stryker
  • Spineboard
  • Schaufeltrage Ferno
  • KED-System
  • Vakuummatratze
  • ABC-Pulverfeuerlöscher

Als einer von nur wenigen Rettungsdiensten in der Schweiz setzte das Kantonsspital Baden (KSB) zeitweise Rettungswagen des österreichischen Herstellers Dlouhy ein. In mehreren Generationen beschaffte das KSB bis 2019 von Dlouhy ausgebaute Mercedes-Benz Sprinter Kastenwagen mit einem optisch sehr auffälligem Außenstaufach mit Rollladenverschluss auf der linken Seite. An die Stelle der vergleichsweise kompakten Rettungswagen auf Kastenwagenbasis traten ab 2019 geräumigere Modelle mit Kofferaufbau. Zunächst wurde ein von Strobel in Deutschland aufgebauter Rettungswagen auf einem Mercedes-Benz Sprinter VS30 vom KSB beschafft und an der Wache in Brugg stationiert.

Ausrüster k.A.
Sondersignalanlage
  • 4 LED-Kennleuchtenmodule FG Hänsch Dlouhy-A, davon 2 am Heck
  • 2 Frontblitzer FG Hänsch Sputnik nano
  • 2 Druckkammerlautsprecher FG Hänsch Typ 624
Besatzung 1/1 Leistung 140 kW / 190 PS / 188 hp
Hubraum (cm³) 2.987 Zulässiges Gesamtgewicht (kg) 3.500
Tags
k.A.
Eingestellt am 13.07.2018 Hinzugefügt von MH
Aufrufe 3840

Korrektur-Formular

Sollten Sie in den Beschreibungen oder Fahrzeugdaten einen Fehler finden, weitere sachdienliche Informationen zum Fahrzeug besitzen oder einen Verstoß gegen das Urheberrecht melden wollen, dann benutzen Sie bitte das Korrekturformular. Wir bitten Sie darum, nur gesicherte Angaben zu machen, denn spekulative Informationen kosten das Admin-Team nur Zeit, die von uns besser verwendet werden kann.

Zum Korrektur-Formular

Weitere Einsatzfahrzeuge aus Aargau

Alle Einsatzfahrzeuge aus Aargau ›

Anzeige