Einsatzfahrzeug: České Budějovice - HZS Letiště - GTLF

České Budějovice - HZS Letiště - GTLF
České Budějovice - HZS Letiště - GTLF
  • České Budějovice - HZS Letiště - GTLF
  • České Budějovice - HZS Letiště - GTLF

Einsatzfahrzeug-ID: V145821 Weiteres Foto hochladen

Funkrufname České Budějovice - HZS Letiště - GTLF Kennzeichen 3C 9670
Standort Europa (Europe)Tschechische Republik (Czech Republic)Jihočeský Kraj (Region Südböhmen)
Wache HZS Letiště České Budějovice Zuständige Leitstelle k.A.
Obergruppe Feuerwehr Organisation Flughafenfeuerwehr
Klassifizierung Großtanklöschfahrzeug Hersteller Tatra
Modell 148 Auf-/Ausbauhersteller Karosa
Baujahr 1981 Erstzulassung 1981
Indienststellung 1981 Außerdienststellung k.A.
Beschreibung

Ein Flughafenlöschfahrzeug der WF am südböhmischen Flughafen České Budějovice.

Fahrgestell:
TATRA T 2–148 PP5 6×6.2

Technische Daten:

Motor:
Typ: T 2–928 1E
Zylinder: 8
Hubraum: 12.667 cm3
Leistung: 157 kW / 2000 min-1
Drehmoment: 814 Nm / 1200–1400 min-1

Maße / Gewichte:
Länge: 8.670 mm
Breite: 2.500 mm
Höhe: 2.750 mm
Gesamtgewicht: 18.530 kg

Aufbau:
Karosa, Vysoké Mýto (CZ)

Klassifizierung:
Nach tschechischer Norm handelt es sich bei diesem Fahrzeug um ein CAS 32 S3R. CAS steht hierbei für "Cisternová automobilová stříkačka" - das Äquivalent zum deutschen TLF. Die 32 kennzeichnet die Pumpenleistung von 3.200 l/min.

Der Benennungszusatz S3R schlüsselt sich wie folgt auf:

S = těžké = schwer, über 14.000 kg GG
3 = Geländefahrgestell = Fahrzeuge, die primär zum Einsatz abseits befestigter Straßen und Wege gedacht und geeignet sind
R = redukovaná = reduzierte Ausstattung

Einsatzort:
Der Flughafen Budweis, tschechisch Letiště České Budějovice, ist ein in der Gemeinde Planá unweit der südböhmischen Stadt Budweis gelegener Zivilflughafen.

Weitere Fotos aus diesem Shooting auch auf der Facebook-Seite Red Truck Fire Photography.

Ausrüster k.A.
Sondersignalanlage
  • Warnanlage Tesla AZD530 mit aufgesetzter Autopal-Kennleuchte
  • Heckkennleuchte Autopal
  • Frontblinker
Besatzung 1/3 Leistung 157 kW / 213 PS / 211 hp
Hubraum (cm³) 12.667 Zulässiges Gesamtgewicht (kg) 18.530
Tags
Eingestellt am 23.05.2018 Hinzugefügt von BritishAndy
Aufrufe 909

Korrektur-Formular

Sollten Sie in den Beschreibungen oder Fahrzeugdaten einen Fehler finden, weitere sachdienliche Informationen zum Fahrzeug besitzen oder einen Verstoß gegen das Urheberrecht melden wollen, dann benutzen Sie bitte das Korrekturformular. Wir bitten Sie darum, nur gesicherte Angaben zu machen, denn spekulative Informationen kosten das Admin-Team nur Zeit, die von uns besser verwendet werden kann.

Zum Korrektur-Formular

Weitere Einsatzfahrzeuge aus Jihočeský Kraj (Region Südböhmen)

Alle Einsatzfahrzeuge aus Jihočeský Kraj (Region Südböhmen) ›

Anzeige