Einsatzfahrzeug: Florian Frankfurt - B-Dienst KdoW (F-W 6268) (a.D.)

Florian Frankfurt - B-Dienst KdoW (F-W 6268) (a.D.)
Florian Frankfurt - B-Dienst KdoW (F-W 6268) (a.D.)
  • Florian Frankfurt - B-Dienst KdoW (F-W 6268) (a.D.)

Einsatzfahrzeug-ID: V145816 Weiteres Foto hochladen

Funkrufname Florian Frankfurt - B-Dienst KdoW (F-W 6268) (a.D.) Kennzeichen F-W 6268
Standort Europa (Europe)Deutschland (Germany)HessenFrankfurt am Main (F)
Wache BF Frankfurt am Main FRW 1 - BKRZ (BF) Zuständige Leitstelle Leitstelle Frankfurt (F)
Obergruppe Feuerwehr Organisation Berufsfeuerwehr (BF)
Klassifizierung Einsatzleitwagen Hersteller Mercedes-Benz
Modell V 200 d 4MATIC Auf-/Ausbauhersteller Friederichs
Baujahr 2016 Erstzulassung 2016
Indienststellung 2016 Außerdienststellung 2018
Beschreibung

Einsatzleitwagen (ELW B-Dienst) der Berufsfeuerwehr Frankfurt am Main, Bereichsleitwache 1 (BKRZ).

2016 beschaffte die Berufsfeuerwehr Frankfurt am Main drei baugleiche neue Einsatzleitwagen. Diese sind für den sogenannten B-Dienst vorgesehen. Als Fahrgestell entschied sich die BF für fahrzeuge der Mercedes-Benz V-Klasse der neusten Generation. Den Zuschlag für den Ausbau erhielt die Firma Friederichs aus Frankfurt.

Im alltäglichen Einsatzdienst befinden sich zwei von drei Fahrzeugen. Auf der BLW 1 und 2 jeweils eines, das dritte ist ebenfalls auf der BLW 1 stationiert.

Der B-Dienst nimmt die Aufgaben eines Verbandführers oder Verbindungsbeamten wahr. Hinzu kommen tagsüber ein weiterer B-Dienst, der aus dem Tagdienstpersonal im Brandschutz-, Katastrophenschutz- und Rettungsdienstzentrum gestellt wird. Als Fahrzeug der B-Dienste dient der Einsatzleitwagen (ELW).

Das Fahrzeug ist zusätzlich fest mit einem Fahrer (Führungsassistenten) besetzt und dient dazu, die Führungskräfte zur Einsatzstelle zu bringen und an der Einsatzstelle die Kommunikation mit der Leitstelle, den eingesetzten C-Diensten und anderen Einheiten und Ämtern, wie Rettungsdienst und Polizei, sicherzustellen. Weiterhin verfügen die Fahrzeuge über Informationmittel und EDV-Ausstattung um die Arbeit des Führungsdienstes zu unterstützen.

Technische Daten:

  • Fahrgestell: Mercedes-Benz V-Klasse V 200 d 4MATIC
  • Motorleistung: 120 kW bei 3.800 1/min (4-Zylinder-Dieselmotor)
  • Hubraum: 2.143 cm³
  • Getriebe: 7G-TRONIC PLUS
  • Länge: 5.140 mm
  • Breite: 1.928 mm
  • Höhe: 1.880 mm (ohne Sondersignalanlage)

Ausbau: Friederichs

Ausstattung u.a.:

  • umfangreiche Informationsmittel
  • EDV-Ausstattung

Edit 05/2018: Das Fahrzeug erlitt im Frühjahr 2018 einen Unfall und ist seitdem außer Dienst.

Ausrüster k.A.
Sondersignalanlage
  • 1x FG Hänsch DBS 4000 LED-Dachbalkensystem
  • 1x Max B. Martin-Horn 2298 GM
  • 2x FG Hänsch Sputnik SL Frontblitzer
  • 2x FG Hänsch DKL600 Druckkammerlautsprecher
Besatzung 1/1 Leistung 120 kW / 163 PS / 161 hp
Hubraum (cm³) 2.143 Zulässiges Gesamtgewicht (kg) k.A.
Tags
Eingestellt am 22.05.2018 Hinzugefügt von Uwe Gotta
Aufrufe 12428

Korrektur-Formular

Sollten Sie in den Beschreibungen oder Fahrzeugdaten einen Fehler finden, weitere sachdienliche Informationen zum Fahrzeug besitzen oder einen Verstoß gegen das Urheberrecht melden wollen, dann benutzen Sie bitte das Korrekturformular. Wir bitten Sie darum, nur gesicherte Angaben zu machen, denn spekulative Informationen kosten das Admin-Team nur Zeit, die von uns besser verwendet werden kann.

Zum Korrektur-Formular

Weitere Einsatzfahrzeuge aus Frankfurt am Main (F)

Alle Einsatzfahrzeuge aus Frankfurt am Main (F) ›

Anzeige