Einsatzfahrzeug: Florian Heilbronn 01/71

Florian Heilbronn 01/71
Florian Heilbronn 01/71

Einsatzfahrzeug-ID: V145800 Weiteres Foto hochladen

Funkrufname Florian Heilbronn 01/71 Kennzeichen HN-F 2671
Standort Europa (Europe)Deutschland (Germany)Baden-WürttembergHeilbronn (Stadt) (HN)
Wache BF/FF Heilbronn Hauptfeuerwache Zuständige Leitstelle Leitstelle Heilbronn (HN)
Obergruppe Feuerwehr Organisation Berufsfeuerwehr (BF)
Klassifizierung Kranfahrzeug Hersteller Liebherr
Modell LTM 1070-4.2 Auf-/Ausbauhersteller Liebherr
Baujahr 2017 Erstzulassung 2017
Indienststellung 2018 Außerdienststellung k.A.
Beschreibung

Kranwagen (KW 40) der Berufsfeuerwehr Heilbronn auf Basis eines Liebherr Mobilkran LTM 1070 4.2.

Technische Daten:

  • Liebherr Mobilkran LTM 1070 4.2
  • Leistung: 300 kW / 408 PS bei 2.100 U/min
  • Hubraum: 10.521 ccm
  • Zul. Gesamtgewicht: 48.000 kg
  • Länge: 13.100 mm
  • Breite: 2.550 mm
  • Höhe: 3.900 mm
  • Maximale technisch mögliche Traglast: 70 Tonnen
  • Maximale Traglast als FwK: 38 Tonnen
  • Länge des Auslegers: 50 Meter
  • Maximale Ausladung: 36 Meter
  • Maximale Arbeits- /Hubhöhe: 45 Meter
  • Abstützbreite: 6,40 Meter (variabel)
  • Anhängelast: 22,4 Tonnen

Ausstattung:

  • 2 x Feuerlöscher 12 kg ABC-Pulver
  • Bordwerkzeug
  • Verkehrswarngeräte
  • Automatikgetriebe
  • elektr. Fensterheber
  • Klimaanlage
  • aktive, geschwindigkeitabhängige Hinterachslenkung mit verschiedenen Lenksystemen (z.B. Hundegang, Allradlenkung, etc.)
  • druckluftbetätigte Scheibenbremsen
  • akustische Rückfahreinrichtung
  • computergesteuerte Bedinung
  • Sicherheitseinrichtungen (Abstützdrucküberwachung, Ballastüberwachung, Windmesser, elektronische Lastüberwachung)
  • 11 t-Seilwinde, Seillänge 90 m; Durch lose Rolle kann die Zugkraft auf 220 kN verdoppelt werden

weitere Informationen:

Das Fahrzeug ersetzt einen Teleskop-Mobilkran 1050 (LTM 1050) aus dem Jahr 1988. Bei dem Stichwort „VU mit LKW“ ist der FwK fester Bestandteil des Heilbronner Rüstzuges. In Heilbronn nennt man den Rüstzug übrigens Gerätezug.  Auch im zugehörigen Landkreis wird der FwK zu jedem VU mit LKW alarmiert.

 

Vorgänger: https://bos-fahrzeuge.info/einsatzfahrzeuge/150310/Flori...ilbronn_0171_aD

Eine genaue Beschreibung des Fahrzeuges findet Ihr in der Ausgabe 12/2018 des Feuerwehrmagazins ab Seite 90.

Alle Fahrzeuge des Gerätezuges können über das folgende Suchwort in unserer Galerie abgerufen werden: bfhngz2018

 

An dieser Stelle ein herzliches Dankeschön an die Berufsfeuerwehr Heilbronn für den erstklassigen Fototermin!

Ausrüster k.A.
Sondersignalanlage
  • 2x FG Hänsch Nova LED
  • 2x FG Hänsch Sputnik SL (Frontblitzer)
  • 2x FG Hänsch Saturn LED (Heck)
  • 4x FG Hänsch Integro Universal (Heck)
  • 4x FG Hänsch Saturn LED (Gelb)
  • 4x FG Hänsch Sputnik SL LED (Heckwarnanlage gelb)
  • Max Martin GM 2298 Pressluftfanfarenanlage
Besatzung 1/1 Leistung 300 kW / 408 PS / 402 hp
Hubraum (cm³) 10.521 Zulässiges Gesamtgewicht (kg) 48.000
Tags
Eingestellt am 22.05.2018 Hinzugefügt von Max Kunkel
Aufrufe 12394

Korrektur-Formular

Sollten Sie in den Beschreibungen oder Fahrzeugdaten einen Fehler finden, weitere sachdienliche Informationen zum Fahrzeug besitzen oder einen Verstoß gegen das Urheberrecht melden wollen, dann benutzen Sie bitte das Korrekturformular. Wir bitten Sie darum, nur gesicherte Angaben zu machen, denn spekulative Informationen kosten das Admin-Team nur Zeit, die von uns besser verwendet werden kann.

Zum Korrektur-Formular

Weitere Einsatzfahrzeuge aus Heilbronn (Stadt) (HN)

Alle Einsatzfahrzeuge aus Heilbronn (Stadt) (HN) ›