Einsatzfahrzeug: Stans - KaPo Nidwalden - Patroullienfahrzeug

Stans - KaPo Nidwalden - Patroullienfahrzeug
Stans - KaPo Nidwalden - Patroullienfahrzeug
  • Stans - KaPo Nidwalden - Patroullienfahrzeug
  • Stans - KaPo Nidwalden - Patroullienfahrzeug
  • Stans - KaPo Nidwalden - Patroullienfahrzeug
  • Stans - KaPo Nidwalden - Patroullienfahrzeug
  • Stans - KaPo Nidwalden - Patroullienfahrzeug
  • Stans - KaPo Nidwalden - Patroullienfahrzeug
  • Stans - KaPo Nidwalden - Patroullienfahrzeug
  • Stans - KaPo Nidwalden - Patroullienfahrzeug
  • Stans - KaPo Nidwalden - Patroullienfahrzeug

Einsatzfahrzeug-ID: V145774 Weiteres Foto hochladen

Funkrufname Stans - KaPo Nidwalden - Patroullienfahrzeug Kennzeichen NW 65
Standort Europa (Europe)Schweiz (Switzerland)Nidwalden
Wache KaPo Nidwalden Zuständige Leitstelle k.A.
Obergruppe Polizei Organisation Landespolizei
Klassifizierung Funkstreifenwagen Hersteller Mercedes-Benz
Modell C 250 BlueTEC 4matic T-Modell Auf-/Ausbauhersteller Zugerland Verkehrsbetriebe
Baujahr 2014 Erstzulassung 2014
Indienststellung 2014 Außerdienststellung k.A.
Beschreibung

Patrouillenwagen (FuStW) der Kantonspolizei (KaPo) Nidwalden, stationiert bei der Abteilung Regionalpolizei am Polizeirevier in Stans.

Fahrgestell: Mercedes-Benz
Modell:
C-Klasse T-Modell C 250 BlueTEC 4matic
Baujahr: 2014
Ausbau: Zugerland Verkehrsbetriebe

Genutzt wird das Fahrzeug für Streifenfahrten, Kontrollen und alle Arten von Einsätzen.

Ausstattung:

  • Anhängerkupplung
  • Parksensoren an Front und  Heck
  • Heckeinbauschranck
  • Ladeerhaltung 230 V

Beladung:

  • diverse Verkehrsleitkegel
  • 6 LED-Blinklichter mit Halterungen für Verkehrsleitkegel
  • 6 LED-Blinklichter
  • diverse Verkehrstriopane
  • Alkoholmessgerät
  • Drgenschnelltests
  • Messrad
  • Messband
  • Abschleppseil
  • Besen
  • Schaufel
  • Mülltüten
  • Arbeitshandschuhe

Kantonspolizei Nidwalden:

Der Kanton Nidwalden liegt im Zentrum der Schweiz und umfasst 276 km². Im Gebiet leben ca. 42.500 Einwohner.

Die Kantonspolizei (KaPo) Nidwalden ist zuständig für die Aufrechterhaltung von Sicherheit und Ordnung im ganzen Kanton. Organisatorisch ist die KaPo Nidwalden gegliedert in die Abteilungen Kommandodienst, Kriminalpolizei und Verkehrs- und Sicherheitspolizei. Alle unterstehen dem Kommandanten der Kantonspolizei.

Ausrüster Standby GmbH
Sondersignalanlage
  • 1 Warnbalken Standby Standby O-båge mit integrierten Weitstrahlern, Anhaltesignalgeber und Such- und Arbeitsstellenscheinwerfer
  • 2 Frontblitzer Hänsch Sputnik SL
  • 1 Drehspiegelkennleuchte Pintsch Bamag TriOptic in orange auf den Warnbalken montiert
Besatzung 1/1 Leistung 150 kW / 204 PS / 201 hp
Hubraum (cm³) 2.143 Zulässiges Gesamtgewicht (kg) k.A.
Tags
k.A.
Eingestellt am 31.05.2018 Hinzugefügt von sven7498
Aufrufe 1946

Korrektur-Formular

Sollten Sie in den Beschreibungen oder Fahrzeugdaten einen Fehler finden, weitere sachdienliche Informationen zum Fahrzeug besitzen oder einen Verstoß gegen das Urheberrecht melden wollen, dann benutzen Sie bitte das Korrekturformular. Wir bitten Sie darum, nur gesicherte Angaben zu machen, denn spekulative Informationen kosten das Admin-Team nur Zeit, die von uns besser verwendet werden kann.

Zum Korrektur-Formular

Weitere Einsatzfahrzeuge aus Nidwalden

Alle Einsatzfahrzeuge aus Nidwalden ›