Einsatzfahrzeug: Florian Mörfelden-Walldorf 02/40-01

Florian Mörfelden-Waldorf 02/40-01
Florian Mörfelden-Waldorf 02/40-01
  • Florian Mörfelden-Waldorf 02/40-01

Einsatzfahrzeug-ID: V144754 Weiteres Foto hochladen

Funkrufname Florian Mörfelden-Walldorf 02/40-01 Kennzeichen GG-F 2640
Standort Europa (Europe)Deutschland (Germany)HessenGroß-Gerau (GG)
Wache FF Mörfelden-Walldorf (Walldorf) Zuständige Leitstelle Leitstelle Groß-Gerau (GG)
Obergruppe Feuerwehr Organisation Freiwillige Feuerwehr (FF)
Klassifizierung Mittleres Löschfahrzeug Hersteller Iveco
Modell Daily 70 C 17 Auf-/Ausbauhersteller Magirus
Baujahr 2015 Erstzulassung 2015
Indienststellung 2015 Außerdienststellung k.A.
Beschreibung

Mittleres Löschfahrzeug MLF der Freiwilligen Feuerwehr Mörfelden-Walldorf, Abt. Walldorf auf Basis eines Iveco Daily 72-170 mit feuerwehrtechnischen Auf- und Ausbau durch die Firma Magirus Brandschutztechnik.

Das MLF selbst wird mit einer Staffelbesatzung besetzt, verfügt aber über die BEladung für eine Löschgruppe. Mit seinen kompakten Maßen und dem 1.000l-Löschwasserbehälter handelt es sich um ein wendiges Löschfahrzeug, welches in Walldorf zudem noch mit einem hydraulischen Rettungssatz für Verkehrsunfälle ausgestattet ist.

Fahrgestell:

  • Iveco Daily 72-170
  • Motorleistung: 125 kW / 170 PS
  • Hubraum: 2.998 cm³
  • 6-Gang-Schaltgetriebe
  • Radstand: 3.750 mm
  • zulässiges Gesamtgewicht: 7.200 kg

Aufbau:

  • Magirus Brandschutztechnik Ulm - MLF nach DIN 14530-25
  • Kabinenmodul in Alu-Bauweise für vier Personen
  • Aufbau in AluFire-3-Bauweise
  • Feuerlöschkreiselpumpe FPN 10-1000 nach DIN EN 1028 als Heckpumpe
  • Umfeldbeleuchtung
  • Lichtmast mit LED-Scheinwerfern
  • Heckwarnsystem LED
  • Stromerzeuger fest verbaut

Beladung:

  • Normbeladung MLF nach DIN 14530-25
  • hydraulischer Rettungssatz
  • Airbagsicherung
  • Überdrucklüfter oder Wassersauger als Wechselbeladung
  • Notfalltasche
  • Hygieneboard
  • mobiler Rauchverschluss
  • Verkehrssicherungsmaterial
Ausrüster k.A.
Sondersignalanlage k.A.
Besatzung 1/5 Leistung 125 kW / 170 PS / 168 hp
Hubraum (cm³) 2.998 Zulässiges Gesamtgewicht (kg) 7.200
Tags
Eingestellt am 07.04.2018 Hinzugefügt von Klick-Klack
Aufrufe 1757

Korrektur-Formular

Sollten Sie in den Beschreibungen oder Fahrzeugdaten einen Fehler finden, weitere sachdienliche Informationen zum Fahrzeug besitzen oder einen Verstoß gegen das Urheberrecht melden wollen, dann benutzen Sie bitte das Korrekturformular. Wir bitten Sie darum, nur gesicherte Angaben zu machen, denn spekulative Informationen kosten das Admin-Team nur Zeit, die von uns besser verwendet werden kann.

Zum Korrektur-Formular

Weitere Einsatzfahrzeuge aus Groß-Gerau (GG)

Alle Einsatzfahrzeuge aus Groß-Gerau (GG) ›