Einsatzfahrzeug: Florian Diepholz 14/45-02

Florian Diepholz 14/45-02
Florian Diepholz 14/45-02

Einsatzfahrzeug-ID: V14259 Weiteres Foto hochladen

Funkrufname Florian Diepholz 14/45-02 Kennzeichen DH-TA 225
Standort Europa (Europe)Deutschland (Germany)NiedersachsenDiepholz (DH)
Wache FF Syke OF Gessel-Ristedt Zuständige Leitstelle Leitstelle Diepholz (DH)
Obergruppe Feuerwehr Organisation Freiwillige Feuerwehr (FF)
Klassifizierung Löschgruppenfahrzeug Hersteller Mercedes-Benz
Modell Atego 815 F Auf-/Ausbauhersteller Ziegler
Baujahr 2004 Erstzulassung 2004
Indienststellung 2004 Außerdienststellung k.A.
Beschreibung

Löschgruppenfahrzeug LF 10/6 der
Freiwilligen Feuerwehr Stadt Syke,
Ortsfeuerwehr Gessel-Ristedt,

Fahrgestell:

Mercedes-Benz Atego 815 F,
Motor: Mercedes-Benz OM 904 LA,
Vierzylinder- Reihen- Dieselmotor,
Hubraum: 4.249 cm³,
Motorleistung: 150 PS / 110 kW,
Radstand: 3.320 mm,
zul. Gesamtgewicht: 7.490 kg .

Aufbau:
Ziegler,
Produktionsnummer: 0115/1903,
Lackierung: RAL 3000 (Feuerrot).

Laufbahn

Baujahr und Indienststellung: 2004.

Besatzung:
9 Feuerwehrangehörige (1:8, Löschgruppe)

Pumpen:

Festpumpe: Ziegler FPN 10/1000,
Förderleistung: 1.000 l/min bei 10 bar,

Ausstattung u.a.:

Löschwassertank 600 Liter

manueller Lichtmast mit 2x 1000 Watt Strahlern

Beladung u.a.:

4 Atemschutzgeräte, davon zwei im Mannschaftsraum,
4 Reserveflaschen je 300 bar,
1 Atemschutznotfalltasche,
1 Hochleistungslüfter,
1 Schleifkorbtrage,
3 Schlauchtragekörbe C,
1 Schlauchpaket C,
1 Schaummittelpistole mit 2x 2 Liter Behälter,
1 Schlüsselkasten,
1 Stromerzeuger 9 kVA.

Auf diesem Fahrzeug wird keine TS mitgeführt!

Anmerkungen zum Fahrzeug:
Ersetzt wurde mit diesem Fahrzeug ein LF 8 auf Mercedes-Benz von 1978.

Im Jahr 2012 wurden die Funkrufnamen im Landkreis Diepholz umgestellt. Bis dahin fuhr das LF 10/6 als Florian Diepholz 20/25.

Ausrüster k.A.
Sondersignalanlage
  • 2 Doppelblitz-Kennleuchten FG Hänsch Nova
  • 1 Doppelblitz-Kennleuchte FG Hänsch Saturn am Heck
  • 2 Frontblitzer FG Hänsch nano
  • Martin Horn 2297 GM
Besatzung 1/8 Leistung 110 kW / 150 PS / 148 hp
Hubraum (cm³) 4.249 Zulässiges Gesamtgewicht (kg) 7.490
Tags
Eingestellt am 25.06.2006 Hinzugefügt von Klausmartin Friedrich
Aufrufe 5843

Korrektur-Formular

Sollten Sie in den Beschreibungen oder Fahrzeugdaten einen Fehler finden, weitere sachdienliche Informationen zum Fahrzeug besitzen oder einen Verstoß gegen das Urheberrecht melden wollen, dann benutzen Sie bitte das Korrekturformular. Wir bitten Sie darum, nur gesicherte Angaben zu machen, denn spekulative Informationen kosten das Admin-Team nur Zeit, die von uns besser verwendet werden kann.

Zum Korrektur-Formular

Weitere Einsatzfahrzeuge aus Diepholz (DH)

Alle Einsatzfahrzeuge aus Diepholz (DH) ›

Anzeige