Einsatzfahrzeug: Maspalomas - Cruz Roja Española - MZF - T-38.6

Maspalomas - Cruz Roja Española - MZF - T-38.6
Maspalomas - Cruz Roja Española - MZF - T-38.6
  • Maspalomas - Cruz Roja Española - MZF - T-38.6

Einsatzfahrzeug-ID: V140914 Weiteres Foto hochladen

Funkrufname Maspalomas - Cruz Roja Española - MZF - T-38.6 Kennzeichen GC 0238 AZ
Standort Europa (Europe)Spanien (Spain)Islas Canarias (Kanarische Inseln)Provincia de Las Palmas (Provinz Las Palmas)Isla de Gran Canaria (Gran Canaria)
Wache Cruz Roja Española - Asamblea Local San Bartolomé de Tirajana Zuständige Leitstelle k.A.
Obergruppe SEG/KatS Organisation Rotes Kreuz (International)
Klassifizierung Mehrzweckfahrzeug Hersteller Nissan
Modell Patrol 160 Auf-/Ausbauhersteller Eigenausbau
Baujahr k.A. Erstzulassung k.A.
Indienststellung k.A. Außerdienststellung k.A.
Beschreibung

Mehrzweckfahrzeug (MZF) der Cruz Roja Española (Roten Kreuz), stationiert bei der Ortgruppe San Bartolomé de Tirajana an der Rettungswache in Maspalomas auf der kanarischen Insel Gran Canaria.

Fahrgestell: Nissan
Modell: Patrol 160
Ausbau: Eigenausbau

Eingesetzt wird das Fahrzeug für jegliche Aufgaben innerhalb der Ortgruppe von San Bartolomé de Tirajana so z.B. als Strandrettungsfahrzeug, Zugfahrzeug für Boote oder im Rahmen von Sanitätsdiensten.

Ausstattung:

  • Allrad
  • Anhängerkupplung
  • Rücksitzbänke in Fahrtrichtung
  • Funk

Die Ortsgruppe San Bartolomé de Tirajana des spanischen Roten Kreuzes ist für den Schutz der grössten Gemeinde der Insel Gran Canaria zuständig. Darunter zählen auch die beliebten Touristenstrände von Maspalomas, Playa des Inglés und San Agustín.

Cruz Roja Española:

Die Cruz Roja Española ist auf dem Gebiet der Hilfeleistungen ein Allrounder in Spanien. Von der Notfallrettung bis hin zur Wasserrettung über den häuslichen Pflegedienst gibt es kaum eine Sparte, in welcher die Organisation nicht tätig ist. Sie ist zugleich die grösste und weitverbreiteste Organisation auf dem spanischen Gebiet.

Ausrüster k.A.
Sondersignalanlage
  • Keine
Besatzung 1/X Leistung k.A.
Hubraum (cm³) k.A. Zulässiges Gesamtgewicht (kg) k.A.
Tags
k.A.
Eingestellt am 07.11.2017 Hinzugefügt von Team Hiscopter
Aufrufe 307

Korrektur-Formular

Sollten Sie in den Beschreibungen oder Fahrzeugdaten einen Fehler finden, weitere sachdienliche Informationen zum Fahrzeug besitzen oder einen Verstoß gegen das Urheberrecht melden wollen, dann benutzen Sie bitte das Korrekturformular. Wir bitten Sie darum, nur gesicherte Angaben zu machen, denn spekulative Informationen kosten das Admin-Team nur Zeit, die von uns besser verwendet werden kann.

Zum Korrektur-Formular

Weitere Einsatzfahrzeuge aus Isla de Gran Canaria (Gran Canaria)

Alle Einsatzfahrzeuge aus Isla de Gran Canaria (Gran Canaria) ›