Einsatzfahrzeug: Břeclav - Městská Policie - MZF

Břeclav - Městská Policie - MZF
Břeclav - Městská Policie - MZF
  • Břeclav - Městská Policie - MZF
  • Břeclav - Městská Policie - MZF
  • Břeclav - Městská Policie - MZF
  • Břeclav - Městská Policie - MZF
  • Břeclav - Městská Policie - MZF

Einsatzfahrzeug-ID: V140509 Weiteres Foto hochladen

Funkrufname Břeclav - Městská Policie - MZF Kennzeichen 1BE 3456
Standort Europa (Europe)Tschechische Republik (Czech Republic)Jihomoravský Kraj (Region Südmähren)
Wache Městská Policie Břeclav Zuständige Leitstelle k.A.
Obergruppe Polizei Organisation Stadt-/Gemeindepolizei
Klassifizierung Sonstiges Fahrzeug Polizei Hersteller Volkswagen
Modell Transporter T6 Auf-/Ausbauhersteller unbekannt
Baujahr 2015 Erstzulassung 2015
Indienststellung 2015 Außerdienststellung k.A.
Beschreibung

Ein Einsatzfahrzeug der Stadtpolizei im tschechischen Ort Břeclav.

Fahrgestell: Volkswagen T6

Ausbau: unbekannt

Verwendung:
Das Fahrzeug kann sowohl als "normaler" FuStW als auch zum Personen- und Materialtransport sowie als mobile dienststelle genutzt werden.

Betreiber:
Die Stadtpolizeien in der Tschechischen Republik nehmen verschiedene Aufgaben zur Wahrung der Ordnung und Sicherheit im öffentlichen Raum wahr. Vornehmlich kümmern sie sich um die Verfolgung von Ordnungswidrigkeiten, etwa von Park- und Geschwindigkeitsverstößen.
Landesweit ist die Rufnummer 156 als Notrufnummer für Stadt- und Gemeindepolizeien geschaltet.

Einsatzort:
Břeclav (deutsch Lundenburg) ist eine Stadt in der Region Südmähren mit knapp 25.000 Einwohnern. Sie liegt an der Thaya und an der Grenze zu Niederösterreich.

Ausrüster k.A.
Sondersignalanlage
  • Warnbalken Holomý-Electronics der VSL-Serie mit integriertem Anhaltesignalgeber
  • Heckabsicherung über LED-Leiste mit integrierter Verkehrswarneinrichtung
  • LED-Frontblitzer
  • Anhaltesignalgeber am Heck
Besatzung 1/1 Leistung 110 kW / 150 PS / 148 hp
Hubraum (cm³) 1.968 Zulässiges Gesamtgewicht (kg) 3.200
Tags
k.A.
Eingestellt am 06.10.2017 Hinzugefügt von Medved
Aufrufe 1083

Korrektur-Formular

Sollten Sie in den Beschreibungen oder Fahrzeugdaten einen Fehler finden, weitere sachdienliche Informationen zum Fahrzeug besitzen oder einen Verstoß gegen das Urheberrecht melden wollen, dann benutzen Sie bitte das Korrekturformular. Wir bitten Sie darum, nur gesicherte Angaben zu machen, denn spekulative Informationen kosten das Admin-Team nur Zeit, die von uns besser verwendet werden kann.

Zum Korrektur-Formular

Weitere Einsatzfahrzeuge aus Jihomoravský Kraj (Region Südmähren)

Alle Einsatzfahrzeuge aus Jihomoravský Kraj (Region Südmähren) ›