Einsatzfahrzeug: de Kooy - Koninklijke Luchtmacht - FLF - 28-6463

de Kooy - Koninklijke Luchtmacht - FLF - 28-6463
de Kooy - Koninklijke Luchtmacht - FLF - 28-6463
  • de Kooy - Koninklijke Luchtmacht - FLF - 28-6463

Einsatzfahrzeug-ID: V140236 Weiteres Foto hochladen

Funkrufname de Kooy - Koninklijke Luchtmacht - FLF - 28-6463 Kennzeichen KM-16-05
Standort Europa (Europe)Niederlande (Netherlands)Nederlandse Krijgsmacht (Streitkräfte)Koninklijke Marine (Marine)
Wache Brandweer Koninklijke Marine Marinevliegkamp de Kooy-den Helder Zuständige Leitstelle k.A.
Obergruppe Feuerwehr Organisation Militärische Feuerwehr
Klassifizierung Flugfeldlöschfahrzeug Hersteller Saval-Kronenburg
Modell MAC 11 Auf-/Ausbauhersteller Kronenburg
Baujahr 1996 Erstzulassung 1996
Indienststellung 1996 Außerdienststellung k.A.
Beschreibung

Flugfeldlöschfahrzeug (FLF - Crash Tender; CT4) der niederländischen Streitkräfte, stationiert an der Vliegbasis de Kooy (EHKD) der Koninklijke Marine in der Provinz Nord-Holland.

Fahrgestell: Saval-Kronenburg
Modell:
MAC-11
Baujahr:
1996
Ausbau:
Kronenburg

Bei dem Fahrzeug handelt es sich um das einzige seiner Art bei der niederländischen Marine. Wie bei den anderen Fahrzeugen auch, trägt es die rote Farbgebung anstatt der gelben.

Angeschafft wurde das Fahrzeug vor allem für den Einsatz innerhalb des Luftstützpunkt bei Zwischenfällen. Das Fahrzeug ist dabei nur für den Einsatz innerhalb der Niederlanden gedacht.

Technische Daten:

  • Fahrgestell / Modell: Saval-Kronenburg MAC 11
  • Motor: Detroit Diesel Typ 8V92TA-DDEC
  • Pumpenmotor: Detroit Diesel Typ 6V53T
  • Höchstgeschwindigkeit: 129 km/h
  • Länge: 11.500 mm
  • Breite: 2.950 mm
  • Höhe: 3.600 mm

Ausstattung:

  • Wassertank: 11.000 Liter
  • Schaummitteltank: 1.500 Liter
  • Pumpe: Feuerlöschkreiselpumpe Rosenbauer R600 (7.000 l/min bei 10 bar)
  • Dachwasserwerfer mit einer Leistung von 4.500 l/min
  • Frontwasserwerfer mit einer Leistung von 1.500 l/min
  • 2 Schnellangriffseinrichtungen mit je 450 l/min bei 7 bar
  • 2 Pulverbehälter a 35 kg
Ausrüster k.A.
Sondersignalanlage
  • 4 Drehspiegelkennleuchten Federal Signal Vama LE-106
  • 2 Frontblitzer Federal Signal Vama CD-117
Besatzung 1/2 Leistung 336 kW / 457 PS / 451 hp
Hubraum (cm³) k.A. Zulässiges Gesamtgewicht (kg) 33.000
Tags
k.A.
Eingestellt am 06.10.2017 Hinzugefügt von Christoph Stiegler
Aufrufe 369

Korrektur-Formular

Sollten Sie in den Beschreibungen oder Fahrzeugdaten einen Fehler finden, weitere sachdienliche Informationen zum Fahrzeug besitzen oder einen Verstoß gegen das Urheberrecht melden wollen, dann benutzen Sie bitte das Korrekturformular. Wir bitten Sie darum, nur gesicherte Angaben zu machen, denn spekulative Informationen kosten das Admin-Team nur Zeit, die von uns besser verwendet werden kann.

Zum Korrektur-Formular

Weitere Einsatzfahrzeuge aus Koninklijke Marine (Marine)

Alle Einsatzfahrzeuge aus Koninklijke Marine (Marine) ›