Einsatzfahrzeug: Tábor - Policie - FuStW

Tábor - Policie - FuStW
Tábor - Policie - FuStW
  • Tábor - Policie - FuStW
  • Tábor - Policie - FuStW

Einsatzfahrzeug-ID: V139751 Weiteres Foto hochladen

Funkrufname Tábor - Policie - FuStW Kennzeichen 6C7 8364
Standort Europa (Europe)Tschechische Republik (Czech Republic)Jihočeský Kraj (Region Südböhmen)
Wache PČR - OO Tábor Zuständige Leitstelle k.A.
Obergruppe Polizei Organisation Bundespolizei
Klassifizierung Funkstreifenwagen Hersteller Hyundai
Modell ix35 Auf-/Ausbauhersteller Behördenausbau
Baujahr 2015 Erstzulassung 2015
Indienststellung 2015 Außerdienststellung k.A.
Beschreibung

Ein Funkstreifenwagen der tschechischen Polizei, eingesetzt im Bereich Tábor in der Region Südböhmen (Jihočeský kraj).

Betreiber:
Die tschechische Polizei (Policie České republiky, PČR) ist zentral organisiert und untersteht dem tschechischen Innenministerium. Sie verfügt über 14 Kreisdirektionen mit eigenen Einheiten (diese sind den tschechischen Regionen angepasst) und zentrale Abteilungen die landesweite Zuständigkeit haben und direkt dem Polizeipräsidium in der Hauptstadt Prag unterstehen.
Landesweit verfügt die tschechische Polizei über knapp 40.000 Beamte und Angestellte.

Fahrgestell: Hyundai ix35 2.0 GDI

Ausbau: Behörden- / Werksausbau

Beklebung:
Der Motto-Schriftzug auf der Tür "Pomáhat a Chránit" bedeutet "Helfen und Schützen".

Beschaffung:
Die tschechische Polizei beschaffte insgesamt 150 Fahrzeuge dieses Typs, Auslieferung in mehreren Chargen ab 2015. Klassifiziert werden die von Hyundai im tschechischen Werk Nošovice hergestellten Fahrzeuge mit Allradantrieb als leichte geländegängige FuStW.

Einsatzort:
Die südlich von Prag gelegene Kreisstadt hat ca. 35.000 Einwohner, der Name bedeutet übersetzte so viel wie Lager / Camp.

Ausrüster k.A.
Sondersignalanlage
  • Warnbalken FederalSignal Vama, Modell Kairos
  • Frontblitzer FederalSignal Vama, Modell Impaxx
Besatzung 1/x Leistung 122 kW / 166 PS / 164 hp
Hubraum (cm³) 1.999 Zulässiges Gesamtgewicht (kg) k.A.
Tags
k.A.
Eingestellt am 12.09.2017 Hinzugefügt von Carsten Ruthe
Aufrufe 859

Korrektur-Formular

Sollten Sie in den Beschreibungen oder Fahrzeugdaten einen Fehler finden, weitere sachdienliche Informationen zum Fahrzeug besitzen oder einen Verstoß gegen das Urheberrecht melden wollen, dann benutzen Sie bitte das Korrekturformular. Wir bitten Sie darum, nur gesicherte Angaben zu machen, denn spekulative Informationen kosten das Admin-Team nur Zeit, die von uns besser verwendet werden kann.

Zum Korrektur-Formular

Weitere Einsatzfahrzeuge aus Jihočeský Kraj (Region Südböhmen)

Alle Einsatzfahrzeuge aus Jihočeský Kraj (Region Südböhmen) ›

Anzeige