Einsatzfahrzeug: Florian Hiddensee 40/22

Florian Hiddensee 40/22
Florian Hiddensee 40/22
  • Florian Hiddensee 40/22

Einsatzfahrzeug-ID: V139454 Weiteres Foto hochladen

Funkrufname Florian Hiddensee 40/22 Kennzeichen RÜG-FF 98
Standort Europa (Europe)Deutschland (Germany)Mecklenburg-VorpommernVorpommern-Rügen (VR, GMN, HST, NVP, RDG, RÜG)
Wache FF Seebad Insel Hiddensee OF Neuendorf Zuständige Leitstelle Leitstelle Nordvorpommern (HST, NVP, RÜG)
Obergruppe Feuerwehr Organisation Freiwillige Feuerwehr (FF)
Klassifizierung Tanklöschfahrzeug Hersteller MAN
Modell 12.232 FA Auf-/Ausbauhersteller Hauser
Baujahr 1992 Erstzulassung 1992
Indienststellung 2012 Außerdienststellung k.A.
Beschreibung

Tanklöschfahrzeug (TLF 16/24-Tr) der Freiwilligen Feuerwehr Seebad Insel Hiddensee, Ortswehr Neuendorf.

Das Fahrzeug wird als Erstangriffsfahrzeug bei der Brandbekämpfung und für die einfache technische Hilfeleistung eingesetzt.

Fahrgestell: MAN 12.232 FA

Aufbau: Hauser Wiedlisbach/Schweiz

Baujahr: 1992
Aufarbeitung: Fa. Thoma im Jahr 2012

Ausstattung und Beladung:

  • pneumatischer Lichtmast 6m am Heck mit 2x 1000 Watt Flutlichtstrahlern
  • Notstromerzeuger mit 3000 Watt Leistung
  • Feuerlöschpumpe FP 24/8 und Hochdruckpumpe mit Schaumzumischung
  • 2 Schlauchhaspeln mit je 50m formstabilen Schlauch
  • erweiterter Löschwassertank mit 3.000 Litern
  • 4 A Saugschläuche 1,6m lang
  • B und C Schlauchmaterial, B und C Strahlrohre
  • Verteiler, Sammelstück, Zumischer und Schaummittel
  • 2 PA-Geräte und 4 PA-Ersatzflaschen
  • 2 Überziehhosen für Angriffstrupp im Innenangriff
  • CO2 Feuerlöscher, Kübelspritze, Schaufeln, Axt
  • Kettensäge mit Schutzhose und Helm, Fangleinen
  • 2 teilige Steckleiter, Einreißhaken
  • Werkzeugkiste, Abschleppseil
  • Krankentransporttrage

Ausrüster Rauwers GmbH
Sondersignalanlage
  • 3 Blitzkennleuchten FG Hänsch Comet, davon eine am Heck
  • 2 Frontblitzer Federal Signal Vama CD-200
Besatzung 1/2 Leistung 169 kW / 230 PS / 227 hp
Hubraum (cm³) 6.871 Zulässiges Gesamtgewicht (kg) 12.800
Tags
k.A.
Eingestellt am 03.09.2017 Hinzugefügt von Carsten Ruthe
Aufrufe 4200

Korrektur-Formular

Sollten Sie in den Beschreibungen oder Fahrzeugdaten einen Fehler finden, weitere sachdienliche Informationen zum Fahrzeug besitzen oder einen Verstoß gegen das Urheberrecht melden wollen, dann benutzen Sie bitte das Korrekturformular. Wir bitten Sie darum, nur gesicherte Angaben zu machen, denn spekulative Informationen kosten das Admin-Team nur Zeit, die von uns besser verwendet werden kann.

Zum Korrektur-Formular

Weitere Einsatzfahrzeuge aus Vorpommern-Rügen (VR, GMN, HST, NVP, RDG, RÜG)

Alle Einsatzfahrzeuge aus Vorpommern-Rügen (VR, GMN, HST, NVP, RDG, RÜG) ›

Anzeige