Einsatzfahrzeug: Florian Motten 79/01

Florian Motten 79/01
Florian Motten 79/01

Einsatzfahrzeug-ID: V137698 Weiteres Foto hochladen

Funkrufname Florian Motten 79/01 Kennzeichen KG-GM 791
Standort Europa (Europe)Deutschland (Germany)BayernSchweinfurt
Wache k.A. Zuständige Leitstelle Leitstelle Schweinfurt (SW, KG, HAS, NES)
Obergruppe SEG/KatS Organisation Freiwillige Feuerwehr (FF)
Klassifizierung First-Responder/Helfer vor Ort Hersteller Audi
Modell A4 Avant Auf-/Ausbauhersteller Eigenausbau
Baujahr 2003 Erstzulassung 2003
Indienststellung 2016 Außerdienststellung k.A.
Beschreibung

Helfer-vor-Ort-Einsatzfahrzeug der Feuerwehren in der Gemeinde Motten (Landkreis Bad Kissingen).

Das Fahrzeug war vorher als Notarzteinsatzfahrzeug (NEF) im Einsatz und wurde von Automobile Ritter in Memmingen an die Gemeinde Motten verkauft. Dort wurde das ehemalige NEF von den ehrenamtlichen Kräften zum HvO-Fahrzeug ausgebaut. Im Jahr 2016 ging das HvO-Fahrzeug in den Einsatzdienst und wird von ehrenamtlichen Kräften aus allen 3 Ortsteilen besetzt. Das Fahrzeug wird von der zuständige Rettungsleitstelle alarmiert.

Technische Daten:

  • Fahrgestell: Audi A4 (B6) Avant 1.9TDI
  • Motor: R4-Dieselmotor
  • Motoraufladung: Turbolader, Ladeluftkühler
  • Motorleistung: 96 kW(130 PS) bei 4000U/min
  • Hubraum: 1.896 cm³
  • Antrieb: Quattro-Antrieb
  • Getriebe: 6-Gang-Schaltgetriebe
  • Höchstgeschwindigkeit: 202 km/h
  • Leergewicht: 1.615 kg
  • max. Gesamtgewicht: 2.090 kg
  • Länge: 4.546 mm
  • Breite: 1.766 mm
  • Höhe (ohne SoSi): 1.408 mm

Ausbau:

  • Automobile Ritter, Memmingen
  • Eigenleistung

Beklebung:

  • Zech Werbewerkstatt

Ausstattung/Beladung:

  • Notfallrucksack
  • Kindernotfalltasche
  • Defibrillator Physio Control Lifepack
  • Feuerlöscher
  • Untersuchungshandschuhe
  • StifNeck
  • Verbandsscherre
  • Decken
Ausrüster Standby-Pintsch GmbH
Sondersignalanlage
  • Warnbalken Pintsch Bamag TOPas
Besatzung 1/1 Leistung 96 kW / 131 PS / 129 hp
Hubraum (cm³) 1.896 Zulässiges Gesamtgewicht (kg) 2.090
Tags
k.A.
Eingestellt am 08.07.2017 Hinzugefügt von berlin
Aufrufe 1461

Korrektur-Formular

Sollten Sie in den Beschreibungen oder Fahrzeugdaten einen Fehler finden, weitere sachdienliche Informationen zum Fahrzeug besitzen oder einen Verstoß gegen das Urheberrecht melden wollen, dann benutzen Sie bitte das Korrekturformular. Wir bitten Sie darum, nur gesicherte Angaben zu machen, denn spekulative Informationen kosten das Admin-Team nur Zeit, die von uns besser verwendet werden kann.

Zum Korrektur-Formular

Weitere Einsatzfahrzeuge aus Schweinfurt

Alle Einsatzfahrzeuge aus Schweinfurt ›