Einsatzfahrzeug: Florian Bad Brückenau 11/01

Florian Bad Brückenau 11/01
Florian Bad Brückenau 11/01

Einsatzfahrzeug-ID: V137661 Weiteres Foto hochladen

Funkrufname Florian Bad Brückenau 11/01 Kennzeichen BRK-FW 111
Standort Europa (Europe)Deutschland (Germany)BayernSchweinfurt
Wache FF Bad Brückenau Zuständige Leitstelle Leitstelle Schweinfurt (SW, KG, HAS, NES)
Obergruppe Feuerwehr Organisation Freiwillige Feuerwehr (FF)
Klassifizierung Mehrzweckfahrzeug Hersteller Mercedes-Benz
Modell Sprinter 313 CDI Auf-/Ausbauhersteller Hensel Fahrzeugbau
Baujahr 2006 Erstzulassung 2006
Indienststellung 2006 Außerdienststellung k.A.
Beschreibung

Mehrzweckfahrzeug MZF der Freiwilligen Feuerwehr Bad Brückenau, Landkreis Bad Kissingen.

Das MZF ist mit einem speziellen Verkehrsleitsystem auf dem Dach ausgestattet und wird daher in erster Linie zur Verkehrsregelung und –ausleitung auf der Autobahn genutzt.

Technische Daten:

  • Fahrgestell: Mercedes-Benz Sprinter 313 CDI
  • Motor: Vierzylinder- Viertakt- Dieselmotor OM 611
  • Motorleistung: 129 PS / 95 kW bei 3.800 U/min
  • Hubraum: 2.148 cm³
  • Radstand: 3.550 mm
  • Bodenfreiheit: 21,1 Zentimeter
  • Steigfähigkeit: 30 %
  • Leergewicht: 2.790 Kilogramm
  • zul. Gesamtgewicht: 3.500 kg
  • Höchstgeschwindigkeit: 155 km/h
  • Standheizung: Webasto AT 5000 D

Ausbau:

  • Hersteller: Hensel Fahrzeugbau GmbH & Co. KG
  • Fabriknummer: 7040
  • Baujahr: 2006
  • Besatzung: 1/1

Technische Daten Verkehrsleitsystem:

  • Hersteller: Horizont Group GmbH
  • Modell: Leuchtpfeil/-kreuz - HLPK 15
  • 15 Richtrahler und 2 Blitz-Weitwarn-Richtsrahler (MS340) in Halogen-Ausführung
  • Heben und Senken der Leuchtpfeilanlage erfolgt elektrisch über Fernbedienung

Beladung/Ausstattung (Auszug):

  • Feuerlöscher
  • Absicherungsmaterial
  • Kleinwerkzeug
Ausrüster k.A.
Sondersignalanlage
  • Hella RTK6-SL Blaulichtbalken
  • Hella WL-LED Frontblitzer
  • LED Heckblitzer
Besatzung 1/1 Leistung 129 kW / 175 PS / 173 hp
Hubraum (cm³) 2.148 Zulässiges Gesamtgewicht (kg) 3.500
Tags
k.A.
Eingestellt am 07.07.2017 Hinzugefügt von berlin
Aufrufe 2773

Korrektur-Formular

Sollten Sie in den Beschreibungen oder Fahrzeugdaten einen Fehler finden, weitere sachdienliche Informationen zum Fahrzeug besitzen oder einen Verstoß gegen das Urheberrecht melden wollen, dann benutzen Sie bitte das Korrekturformular. Wir bitten Sie darum, nur gesicherte Angaben zu machen, denn spekulative Informationen kosten das Admin-Team nur Zeit, die von uns besser verwendet werden kann.

Zum Korrektur-Formular

Weitere Einsatzfahrzeuge aus Schweinfurt

Alle Einsatzfahrzeuge aus Schweinfurt ›