Einsatzfahrzeug: Florian Wittichenau 11/49-01

Florian Wittichenau 11/49-01
Florian Wittichenau 11/49-01

Keine Fotos vorhanden

Einsatzfahrzeug-ID: V137344 Weiteres Foto hochladen

Funkrufname Florian Wittichenau 11/49-01 Kennzeichen KM-AR 265
Standort Europa (Europe)Deutschland (Germany)SachsenBautzen (BZ, BIW, HY, KM)
Wache k.A. Zuständige Leitstelle Leitstelle Ostsachsen (BZ, GR)
Obergruppe Feuerwehr Organisation Freiwillige Feuerwehr (FF)
Klassifizierung Hilfeleistungslöschgruppenfahrzeug Hersteller MAN
Modell 14.224 LA-LF Auf-/Ausbauhersteller FGL
Baujahr 1997 Erstzulassung 1997
Indienststellung 1997 Außerdienststellung k.A.
Beschreibung

Hilfeleistungslöschfahrzeug (H)LF16/12 der Freiwilligen Feuerwehr der Stadt Wittichenau.

Das Fahrzeug wurde als LF16/12 ausgeliefert und mit einen Rettungssatz /Schere/Spreizer nachgerüstet und ist somit jetzt als Hilfeleistungslöschfahrzeug im Einsatz.

Technische Daten:

  • Fahrgestell: MAN 14.224 LA-LF
  • Motorleistung: 162 kW bei 2.400 1/min (6-Zylinder Diesel)
  • Hubraum: 6.871 cm³
  • Höchstgeschwindigkeit: 95 km/h
  • Zulässiges Gesamtgewicht: 13.500 kg
  • Leergewicht: 7.370 mm
  • Achslast vorne / hinten: 5.500 / 9.000 kg

Aufbau:

  • Hersteller: FGL-Metz Luckenwalde,
  • Fabriknummer: 3510 0563 00
  • Baujahr: 1997
  • Besatzung: 1/8

Löschmittel:

  • Löschwassertank 1.600 l
  • Schaummittel 120 l in Kanistern

Ausstattung u.a.:

  • Tragkraftspritze TS 8/8 (800 l/min bei 8 bar)
  • 4 Atemschutzgeräte
  • Be- und Entlüftungsgerät
  • Stromerzeuger 8 kVA
  • Lichtmast
  • Motorkettensäge
  • 4 Steckleiterteile
  • 3-teilige Schiebleiter
  • Rettungssatz Schere/Spreizer
Ausrüster k.A.
Sondersignalanlage
  • 2 Rundumkennleuchten Bosch RKLE 150
  • Martin-Horn 2297 GM
  • Frontblitzer Hänsch Sputnik nano
Besatzung 1/8 Leistung 162 kW / 220 PS / 217 hp
Hubraum (cm³) 6.871 Zulässiges Gesamtgewicht (kg) 13.500
Tags
k.A.
Eingestellt am 29.06.2017 Hinzugefügt von berlin
Aufrufe 1411

Korrektur-Formular

Sollten Sie in den Beschreibungen oder Fahrzeugdaten einen Fehler finden, weitere sachdienliche Informationen zum Fahrzeug besitzen oder einen Verstoß gegen das Urheberrecht melden wollen, dann benutzen Sie bitte das Korrekturformular. Wir bitten Sie darum, nur gesicherte Angaben zu machen, denn spekulative Informationen kosten das Admin-Team nur Zeit, die von uns besser verwendet werden kann.

Zum Korrektur-Formular

Weitere Einsatzfahrzeuge aus Bautzen (BZ, BIW, HY, KM)

Alle Einsatzfahrzeuge aus Bautzen (BZ, BIW, HY, KM) ›