Einsatzfahrzeug: Sama Bremen 81/83-01

Sama Bremen 81/83-01
Sama Bremen 81/83-01

Einsatzfahrzeug-ID: V135902 Weiteres Foto hochladen

Funkrufname Sama Bremen 81/83-01 Kennzeichen HB-RD 333
Standort Europa (Europe)Deutschland (Germany)BremenStadt Bremen
Wache ASB OV Bremen-Mitte/Nord Zuständige Leitstelle Leitstelle Bremen (HB)
Obergruppe SEG/KatS Organisation Arbeiter-Samariter-Bund (ASB)
Klassifizierung Rettungswagen Hersteller Mercedes-Benz
Modell Sprinter 316 CDI Auf-/Ausbauhersteller Strobel
Baujahr 2012 Erstzulassung 2012
Indienststellung 2012 Außerdienststellung k.A.
Beschreibung

Rettungswagen RTW des Sanitätsdienst des Arbeiter Samariter Bund Landesverband Bremen e.V. stationiert beim Ortsverband Bremen-Mitte/Nord auf Basis eines Mercedes Benz Sprinter 316 CDI mit dem rettungsdienstlichen Ausbau der Firma Strobel

Fahrgestell: Mercedes Benz Sprinter 316 CDI

  • Motor: OM651DE22LA (Vier-Zylinder Reihen-Dieselmotor)
  • Leistung: 120 kW / 163 PS bei 3.800 1/min.
  • Hubraum: 2.143 cm³
  • Höchstgeschwindigkeit: 159 km/h
  • Zulässiges Gesamtgewicht: 3.500 kg
  • Achslast vorn / hinten: 1.800 / 2.250 kg
  • Leergewicht: 2.960 kg
  • Länge: 6.210 mm
  • Breite: 1.933 mm
  • Höhe: 2.840 mm

Aufbau: System Strobel

In Dienst: 31.05.2012

Besatzung: 1/1

Ausstattung / Beladung u.a.:

  • Heckwarnbeklebung
  • Teilbeklebung mit Folien in rot
  • Konturenbeklebung
  • Rückfahrkamera
  • Stryker Fahrtrage M-1
  • fahrbarer Tragestuhl
  • Notfallkoffer Atmung
  • Notfallkoffer Kreislauf
  • Notfallrucksack Kinder
  • Beatmungsgerät Weinmann Medumat Standard
  • Defibrillator Monitoreinheit Corpuls semi
  • Stifneck

An dieser Stelle ein herzliches Dankeschön an das Team vom ASB für die Zeit und Mühe auf der Osterwiese.

Ausrüster k.A.
Sondersignalanlage
  • 1 Warnbalken FG Hänsch DBS 975 LED
  • 2 LED-Kennleuchten FG Hänsch Comet-B LED am Heck
  • 2 Frontblitzer FG Hänsch Sputnik nano
  • 2 Druckkammerlautsprecher FG Hänsch DKL 600 mit akustischer Signalanlage Typ 620



Besatzung 1/1 Leistung 120 kW / 163 PS / 161 hp
Hubraum (cm³) 2.143 Zulässiges Gesamtgewicht (kg) 3.500
Tags
k.A.
Eingestellt am 22.04.2017 Hinzugefügt von grisu_hb
Aufrufe 1875

Korrektur-Formular

Sollten Sie in den Beschreibungen oder Fahrzeugdaten einen Fehler finden, weitere sachdienliche Informationen zum Fahrzeug besitzen oder einen Verstoß gegen das Urheberrecht melden wollen, dann benutzen Sie bitte das Korrekturformular. Wir bitten Sie darum, nur gesicherte Angaben zu machen, denn spekulative Informationen kosten das Admin-Team nur Zeit, die von uns besser verwendet werden kann.

Zum Korrektur-Formular

Weitere Einsatzfahrzeuge aus Stadt Bremen

Alle Einsatzfahrzeuge aus Stadt Bremen ›