Einsatzfahrzeug: Oldenburg - Deutsche Bahn AG - Unfallhilfsfahrzeug

Oldenburg - Deutsche Bahn AG - Unfallhilfsfahrzeug
Oldenburg - Deutsche Bahn AG - Unfallhilfsfahrzeug
  • Oldenburg - Deutsche Bahn AG - Unfallhilfsfahrzeug
  • Oldenburg - Deutsche Bahn AG - Unfallhilfsfahrzeug
  • Oldenburg - Deutsche Bahn AG - Unfallhilfsfahrzeug

Einsatzfahrzeug-ID: V134967 Weiteres Foto hochladen

Funkrufname Oldenburg - Deutsche Bahn AG - Unfallhilfsfahrzeug Kennzeichen H-FP 1030
Standort Europa (Europe)Deutschland (Germany)BundesbehördenDeutsche Bahn AG & Vorgängerorganisationen
Wache k.A. Zuständige Leitstelle k.A.
Obergruppe Sonstige Organisation Verkehrsbetriebe
Klassifizierung Unfallhilfsfahrzeug Hersteller Volkswagen
Modell Passat B7 Variant Auf-/Ausbauhersteller unbekannt
Baujahr k.A. Erstzulassung k.A.
Indienststellung k.A. Außerdienststellung k.A.
Beschreibung

Unfallhilfsfahrzeug der Deutschen Bahn AG auf Basis eines VW Passat, stationiert in Oldenburg.

Fahrgestell: Volkswagen Passat B7 Variant

Technische Daten:
Motor: Reihen-Vier-Zylinder-Dieselmotor mit Turbolader mit Common-Rail-Direkteinspritzung, 103 kW / 140 PS bei 2.500 U/Min
Leergewicht: 1.656 kg

Die Unfallhilfsfahrzeuge der Deutschen Bahn sind Deutschlandweit einheitlich ausgerüstet mit:

  • Navigationsgerät (zusätzlich gespeist mit eisenbahnspezifischen Daten wie Streckennummern, Kilometrierung, Tunnel, Brücken, Schallschutzwände, etc.)
  • Kartenmaterial für den Notfallbezirk
  • Bahnerdungsausrüstung
  • div. Werkzeuge
  • bahnbetriebliche Unterlagen
Ausrüster k.A.
Sondersignalanlage
  • Warnbalken Pintsch Bamag TOPas LED
Besatzung 1/0 Leistung 103 kW / 140 PS / 138 hp
Hubraum (cm³) 1.968 Zulässiges Gesamtgewicht (kg) k.A.
Tags
Eingestellt am 06.03.2017 Hinzugefügt von Lars Kocherscheid-Dahm
Aufrufe 1084

Korrektur-Formular

Sollten Sie in den Beschreibungen oder Fahrzeugdaten einen Fehler finden, weitere sachdienliche Informationen zum Fahrzeug besitzen oder einen Verstoß gegen das Urheberrecht melden wollen, dann benutzen Sie bitte das Korrekturformular. Wir bitten Sie darum, nur gesicherte Angaben zu machen, denn spekulative Informationen kosten das Admin-Team nur Zeit, die von uns besser verwendet werden kann.

Zum Korrektur-Formular

Weitere Einsatzfahrzeuge aus Deutsche Bahn AG & Vorgängerorganisationen

Alle Einsatzfahrzeuge aus Deutsche Bahn AG & Vorgängerorganisationen ›