Einsatzfahrzeug: Funchal - Guarda Nacional Republicana - Küstenstreifenboot "Falcão da Madeira"

Funchal - Guarda Nacional Republicana - Küstenstreifenboot "Falcão da Madeira"
Funchal - Guarda Nacional Republicana - Küstenstreifenboot "Falcão da Madeira"
  • Funchal - Guarda Nacional Republicana - Küstenstreifenboot "Falcão da Madeira"

Einsatzfahrzeug-ID: V134491 Weiteres Foto hochladen

Funkrufname Funchal - Guarda Nacional Republicana - Küstenstreifenboot "Falcão da Madeira" Kennzeichen LX-89-EST
Standort Europa (Europe)Portugal (Portugal)Forças Armadas Portuguesas (Streitkräfte)Guarda Nacional Republicana (Republikanische Nationalgarde)
Wache Guarda Nacional Republicana - Comando Territorial da Madeira Zuständige Leitstelle k.A.
Obergruppe Polizei Organisation Militärpolizei
Klassifizierung Küstenstreifenboot Hersteller Nautiber
Modell Embarcação Fiscalização Auf-/Ausbauhersteller k.A.
Baujahr 2008 Erstzulassung 2008
Indienststellung 2008 Außerdienststellung k.A.
Beschreibung

Küstenstreifenboot der Guarda Nacional Republicana (GNR), Abteilung Comando Territorial da Madeira in Funchal auf der Insel Madeira.

Hersteller: Nautiber
Modell: Embarcação Fiscalização
Baujahr: 2008

Funkrufzeichen: unbekannt
IMO: unbekannt
MMSI: unbekannt

Technische Daten:

  • Länge: 12,0 m
  • Breite: 5,0 m
  • Tiefgang: 1,0 m
  • Maximal Geschwindigkeit: unbekannt
  • Durschnittliche Geschwindigkeit: unbekannt
  • Motoren: unbekannt
  • Leistung: unbekannt
  • BRT: unbekannt
  • DWT: unbekannt
  • Besatzung: 4 Mann
  • Heimathafen: Funchal
  • Besitzer: Guarda Nacional Republicana

Im Einsatz im Bereich der Insel Madeira zur Bekämpfung der illegalen Einwanderung und  des Drogenhandels.

Guarda Nacional Republicana (GNR):

Die Guarda Nacional Republicana ist die portugiesische Sicherheitspolizei. Sie dient der Aufrechterhaltung der öffentlichen Sicherheit und Ordnung sowie des Schutzes des privaten und öffentlichen Eigentums im gesamten portugiesischen Territorium und stellt mit der Polícia de Segurança Pública (PSP) diese landesweit sicher. Während die PSP vor allem in städtischen Gebieten vorzufinden ist, stemmt die GNR vor allem in ländlichen Gebieten die Sicherheit. Auf den autonomen Gebieten Portugals wie z.B. den Azoren oder noch Madeira agiert lediglich die Zollbrigade der GNR. Die Verwaltung dieser Einheit obliegt dem Verteidigungsministerium der Republik Portugal. Die GNR ist paramilitärisch aufgebaut und zählt im Verteidigungsministerium als eine eigene Teilstreitkraft innerhalb der Forças Armadas Portuguesas mit zivilen und militärischen Aufgaben.

Ausrüster k.A.
Sondersignalanlage
  • 1 Drehspiegelkennleuchte Sirena FT6
Besatzung 1/3 Leistung k.A.
Hubraum (cm³) k.A. Zulässiges Gesamtgewicht (kg) k.A.
Tags
Eingestellt am 12.02.2017 Hinzugefügt von Berlinboy_6120
Aufrufe 470

Korrektur-Formular

Sollten Sie in den Beschreibungen oder Fahrzeugdaten einen Fehler finden, weitere sachdienliche Informationen zum Fahrzeug besitzen oder einen Verstoß gegen das Urheberrecht melden wollen, dann benutzen Sie bitte das Korrekturformular. Wir bitten Sie darum, nur gesicherte Angaben zu machen, denn spekulative Informationen kosten das Admin-Team nur Zeit, die von uns besser verwendet werden kann.

Zum Korrektur-Formular

Weitere Einsatzfahrzeuge aus Guarda Nacional Republicana (Republikanische Nationalgarde)

Alle Einsatzfahrzeuge aus Guarda Nacional Republicana (Republikanische Nationalgarde) ›