Einsatzfahrzeug: Hoeksche Waard - Brandweer - MZF - 18-6001 (a.D.)

Hoeksche Waard - Brandweer - MZF - 18-6001 (a.D.)
Hoeksche Waard - Brandweer - MZF - 18-6001 (a.D.)
  • Hoeksche Waard - Brandweer - MZF - 18-6001 (a.D.)

Einsatzfahrzeug-ID: V133163 Weiteres Foto hochladen

Funkrufname Hoeksche Waard - Brandweer - MZF - 18-6001 (a.D.) Kennzeichen 54-VDZ-5
Standort Europa (Europe)Niederlande (Netherlands)Province Zuid-Holland (Provinz Südholland)
Wache Brandweer Hoeksche Waard Post Maasdam-Puttershoek Zuständige Leitstelle k.A.
Obergruppe Feuerwehr Organisation Freiwillige Feuerwehr (FF)
Klassifizierung Mehrzweckfahrzeug Hersteller Ford
Modell Transit 115 T350 Auf-/Ausbauhersteller unbekannt
Baujahr 2007 Erstzulassung 2007
Indienststellung 2007 Außerdienststellung 2018
Beschreibung

Ehemaliges Mehrzweckfahrzeug (MLF; Personeel-Materieelwagen; PM6) der regionalen Feuerwehr Zuid-Holland-Zuid, Veiligheidsregio Zuid-Holland-Zuid, Region Nr. 18, stationiert bei der Freiwilligen Feuerwehr Hoeksche Waard an der Wache Maasdam-Puttershoek.

Fahrgestell: Ford
Modell: Transit 115 T350
Baujahr: 2007
Ausbau: unbekannt
Ausserdienststellung: 2018

Eingesetzt zum Transport der Mannschaft und von Material zu Einsatzorten. Mit dem Fahrzeug können auch kleine Einsätze abgewickelt werden.

Ausstattung:

  • Dachgepäckträger
  • Leiterentnahmevorrichtung
  • Ladeerhaltung 230V
  • Digitalfunk
  • Datenfunk

Brandweer Maasdam-Puttershoek:

Die Brandweer Maasdam-Puttershoek ist eine von elf Freiwilligen Feuerwehren in der Gemeinde Hoeksche Waard in der Provinz Südholland. Die zehn anderen Feuerwehren befinden sich in 's Gravendeel, Goudswaard, Heinenoord, Klaaswaal, Mijnsheerenland-Westmaas, Nieuw-Beijerland, Numansdorp, Oud-Beijerland, Strijen und Zuid-Beijerland. Die neue Gemeinde Hoeksche Waard entstand zum 1. Januar 2019 aus dem Zusammenschluss der Kommunen Binnenmaas, Cromstrijen, Korendijk, Oud-Beijerland sowie Strijen.

Die vier Feuerwehren sind für den Schutz von 86.732 Einwohner auf einer Fläche von 323,68 km² zuständig. Die Wehr zählt auf 25 Freiwillige zurück.

Ausrüster Standby GmbH
Sondersignalanlage
  • 2 Blitzkennleuchten Mercura Gyroled Classe 2
  • 2 Frontblitzer Haztec 4-22541-SIM-1/1
  • 1 Drehspiegelkennleuchte in orange am Heck
  • 2 Druckkammerlautsprecher Hänsch Typ 520
Besatzung 1/5 Leistung 85 kW / 116 PS / 114 hp
Hubraum (cm³) 2.402 Zulässiges Gesamtgewicht (kg) 3.500
Tags
k.A.
Eingestellt am 05.12.2016 Hinzugefügt von RamonV
Aufrufe 723

Korrektur-Formular

Sollten Sie in den Beschreibungen oder Fahrzeugdaten einen Fehler finden, weitere sachdienliche Informationen zum Fahrzeug besitzen oder einen Verstoß gegen das Urheberrecht melden wollen, dann benutzen Sie bitte das Korrekturformular. Wir bitten Sie darum, nur gesicherte Angaben zu machen, denn spekulative Informationen kosten das Admin-Team nur Zeit, die von uns besser verwendet werden kann.

Zum Korrektur-Formular

Weitere Einsatzfahrzeuge aus Province Zuid-Holland (Provinz Südholland)

Alle Einsatzfahrzeuge aus Province Zuid-Holland (Provinz Südholland) ›