Einsatzfahrzeug: Florian Weißkollm 11/24-01

Florian Weißkollm 11/24-01
Florian Weißkollm 11/24-01
  • Florian Weißkollm 11/24-01
  • Florian Weißkollm 11/24-01
  • Florian Weißkollm 11/24-01
  • Florian Weißkollm 11/24-01
  • Florian Weißkollm 11/24-01
  • Florian Weißkollm 11/24-01

Einsatzfahrzeug-ID: V129450 Weiteres Foto hochladen

Funkrufname Florian Weißkollm 11/24-01 Kennzeichen KM-2036
Standort Europa (Europe)Deutschland (Germany)SachsenBautzen (BZ, BIW, HY, KM)
Wache k.A. Zuständige Leitstelle Leitstelle Ostsachsen (BZ, GR)
Obergruppe Feuerwehr Organisation Freiwillige Feuerwehr (FF)
Klassifizierung Tanklöschfahrzeug Hersteller Tatra
Modell 148 Auf-/Ausbauhersteller Karosa
Baujahr 1974 Erstzulassung 1974
Indienststellung 1996 Außerdienststellung k.A.
Beschreibung

Tanklöschfahrzeug (TLF 32/60) der Freiwilligen Feuerwehr Weißkollm, Gemeindefeuerwehr Lohsa.

Fahrgestell:
TATRA T 2–148 PP5 6×6.2

Technische Daten:
Motor:
Typ: T 2–928 1E
Zylinder: 8
Hubraum: 12.667 cm3
Leistung: 157 kW / 2000 min-1
Drehmoment: 814 Nm / 1200–1400 min-1
Länge / Breite / Höhe: 8.670 / 2.500 / 3.000 mm
Lichte Höhe: 325 mm
Fahrzeugleergewicht: 11.210 kg
Nutzlast: 7.320 kg
Max. Gesamtgewicht: 18.530 kg
Höchstgeschwindigkeit: 85 km/h
Treibstoffverbrauch: 42 l / 100km

Aufbau:
Karosa, Vysoké Mýto (CZ)

Feuerwehrtechnische Ausstattung:

  • Feuerlöschpumpe FPM 32/8 mit einer Pumpenleistung von 3.200 l/min
  • Wassertank: 6.000 l
  • Schaummitteltank: 600 l
  • Dachmonitor
  • Bodensprüh-Düsen
  • Schiebleiter
  • 80 m C-Druckschlauch
  • 75 m B-Druckschlauch

Laufbahn:

  • 1974- unbekannt: Werkfeuerwehr BASF Schwarzheide
  • unbekannt -1996 Flugplatzfeuerwehr Kamenz
  • ab 1996 FF Weißkollm
Ausrüster k.A.
Sondersignalanlage
  • 1 Drehspiegelkennleuchte Hella KL800
  • 1 Drehspiegelkennleuchte FER 8562.5 am Heck
  • Fiamm TA/4 Presslufthorn
Besatzung 1/2 Leistung 157 kW / 213 PS / 211 hp
Hubraum (cm³) 12.667 Zulässiges Gesamtgewicht (kg) 18.530
Tags
Eingestellt am 31.05.2016 Hinzugefügt von berlin
Aufrufe 4189

Korrektur-Formular

Sollten Sie in den Beschreibungen oder Fahrzeugdaten einen Fehler finden, weitere sachdienliche Informationen zum Fahrzeug besitzen oder einen Verstoß gegen das Urheberrecht melden wollen, dann benutzen Sie bitte das Korrekturformular. Wir bitten Sie darum, nur gesicherte Angaben zu machen, denn spekulative Informationen kosten das Admin-Team nur Zeit, die von uns besser verwendet werden kann.

Zum Korrektur-Formular

Weitere Einsatzfahrzeuge aus Bautzen (BZ, BIW, HY, KM)

Alle Einsatzfahrzeuge aus Bautzen (BZ, BIW, HY, KM) ›