Einsatzfahrzeug: Florian Osterholz 17/30-07

Florian Osterholz 17/30-07
Florian Osterholz 17/30-07
  • Florian Osterholz 17/30-07
  • Florian Osterholz 17/30-07
  • Florian Osterholz 17/30-07
  • Florian Osterholz 17/30-07

Einsatzfahrzeug-ID: V125841 Weiteres Foto hochladen

Funkrufname Florian Osterholz 17/30-07 Kennzeichen OHZ-F 7307
Standort Europa (Europe)Deutschland (Germany)NiedersachsenOsterholz (OHZ)
Wache FF Worpswede OF Worpswede Zuständige Leitstelle Leitstelle Unterweser-Elbe (CUX, HB, OHZ)
Obergruppe Feuerwehr Organisation Freiwillige Feuerwehr (FF)
Klassifizierung Drehleiter-Korb Hersteller Mercedes-Benz
Modell 1524 F Auf-/Ausbauhersteller Metz
Baujahr 1996 Erstzulassung 1996
Indienststellung 2012 Außerdienststellung k.A.
Beschreibung

Drehleiter mit Korb (DLK 23-12 PLC lll) der Freiwilligen Feuerwehr Gemeinde Worpswede, OF Worpswede.

Die Drehleiter wurde am 09.01.1996 zum ersten Mal zugelassen und lief bis 2011 bei einer Feuerwehr. Sie wurde dann komplett von Metz umgebaut und überholt und als Refurbishment-Fahrzeug im Jahr 2012 an die Gemeinde Worpswede verkauft, die das Fahrzeug im Dezember 2012 dann für die Ortsfeuerwehr zugelassen hat.

Technische Daten:

  • Fahrgestell: Mercedes Benz 1524 F
  • Motorleistung: 177 kW bei 2.600 1/min (6-Zylinder-Diesel)
  • Hubraum: 5.958 cm³
  • Höchstgeschwindigkeit: 95 km/h
  • Zulässiges Gesamtgewicht: 14000 kg
  • Leergewicht: 13.185 kg
  • Achslast vorne / hinten: 5.600 / 10.600 kg
  • Länge: 10.000 mm
  • Breite: 2.400 mm
  • Höhe: 3.200 mm
  • Radstand: 4.760 mm

Aufbau: Metz

Ausrüster k.A.
Sondersignalanlage
  • Warnbalken geteilt Hänsch DBS 975 LED
  • Martin-Horn 2297 GM
  • Frontblitzer Hänsch Sputnik nano
  • Heckblitzer Hänsch Typ 43 LED
Besatzung 1/2 Leistung 177 kW / 241 PS / 237 hp
Hubraum (cm³) 5.958 Zulässiges Gesamtgewicht (kg) 14.000
Tags
Eingestellt am 25.10.2015 Hinzugefügt von grisu_hb
Aufrufe 3771

Korrektur-Formular

Sollten Sie in den Beschreibungen oder Fahrzeugdaten einen Fehler finden, weitere sachdienliche Informationen zum Fahrzeug besitzen oder einen Verstoß gegen das Urheberrecht melden wollen, dann benutzen Sie bitte das Korrekturformular. Wir bitten Sie darum, nur gesicherte Angaben zu machen, denn spekulative Informationen kosten das Admin-Team nur Zeit, die von uns besser verwendet werden kann.

Zum Korrektur-Formular

Weitere Einsatzfahrzeuge aus Osterholz (OHZ)

Alle Einsatzfahrzeuge aus Osterholz (OHZ) ›