Einsatzfahrzeug: Florian Höchstädt 11/01

Florian Höchstädt 11/01
Florian Höchstädt 11/01

Einsatzfahrzeug-ID: V125143 Weiteres Foto hochladen

Funkrufname Florian Höchstädt 11/01 Kennzeichen WUN-T 442
Standort Europa (Europe)Deutschland (Germany)BayernHochfranken
Wache FF Höchstädt i.F. Zuständige Leitstelle Leitstelle Hochfranken (HO, WUN)
Obergruppe Feuerwehr Organisation Freiwillige Feuerwehr (FF)
Klassifizierung Mehrzweckfahrzeug Hersteller Ford
Modell Transit 140 T350 Auf-/Ausbauhersteller COMPOINT-Fahrzeugbau
Baujahr 2009 Erstzulassung 2009
Indienststellung 2009 Außerdienststellung k.A.
Beschreibung

Mehrzweckfahrzeug der Freiwilligen Feuerwehr Höchstädt im Fichtelgebirge auf Basis eines Ford Transit 140 T350 mit feuerwehrtechnischen Auf- und Ausbau durch die Firma Compoint Baiersdorf.

Das Fahrzeug steht seit 2009 bei der Freiwilligen Feuerwehr Höchstädt im Dienst und dient als Ergänzung des HLF 10. Neben Verkehrssicherungsmaterial ist dauerhaft auch eine Kiste mit Material zur Einsatzstellenversorgung verlastet.

Fahrgestell:

  • Ford Transit 140 T 350
  • Motorleistung: 103 kW / 140 PS bei 3.500 U/min
  • 6-Gang-Schaltgetriebe
  • Hubraum: 2.198 cm³
  • Länge: 5.823 mm
  • Breite: 1.974 mm
  • Höhe: 2.581 mm
  • Radstand: 3.750 mm
  • Leergewicht: 2.260 kg
  • zulässiges Gesamtgewicht: 3.500 kg
  • Besatzung 1/7//8

Aufbau:

  • Compoint - Mehrzweckfahrzeug MZF
  • Halterungen für Beladung MZF Typ Bayern

Beladung:

  • Beladung nach Technischer Baubeschreibung Bayern für MZF
  • Verkehrssicherungsmaterial
  • Kiste „Einsatzstellenversorgung“

Erstzulassung:

  • 24.06.2009

Ich bedanke mich bei der Freiwilligen Feuerwehr Höchstädt im Fichtelgebirge für den überaus freundlichen und ausführlichen Fototermin!

Ausrüster Rauwers GmbH
Sondersignalanlage
  • Blaulichtbalken Federal Signal P8000
  • Frontblitzer Whelen LIN3 Series
  • Blaulichtbalken Federal Signal P8000 (mit Heckwarnanlage)
Besatzung 1/7 Leistung 103 kW / 140 PS / 138 hp
Hubraum (cm³) 2.198 Zulässiges Gesamtgewicht (kg) 3.500
Tags
Eingestellt am 22.09.2015 Hinzugefügt von Tim Raml
Aufrufe 5157

Korrektur-Formular

Sollten Sie in den Beschreibungen oder Fahrzeugdaten einen Fehler finden, weitere sachdienliche Informationen zum Fahrzeug besitzen oder einen Verstoß gegen das Urheberrecht melden wollen, dann benutzen Sie bitte das Korrekturformular. Wir bitten Sie darum, nur gesicherte Angaben zu machen, denn spekulative Informationen kosten das Admin-Team nur Zeit, die von uns besser verwendet werden kann.

Zum Korrektur-Formular

Weitere Einsatzfahrzeuge aus Hochfranken

Alle Einsatzfahrzeuge aus Hochfranken ›