Einsatzfahrzeug: Florian Straelen 02 HLF20 01

Florian Straelen 02 HLF20 01
Florian Straelen 02 HLF20 01
  • Florian Straelen 02 HLF20 01
  • Florian Straelen 02 HLF20 01
  • Florian Straelen 02 HLF20 01
  • Florian Straelen 02 HLF20 01
  • Florian Straelen 02 HLF20 01
  • Florian Straelen 02 HLF20 01
  • Florian Straelen 02 HLF20 01
  • Florian Straelen 02 HLF20 01
  • Florian Straelen 02 HLF20 01
  • Florian Straelen 02 HLF20 01
  • Florian Straelen 02 HLF20 01
  • Florian Straelen 02 HLF20 01

Einsatzfahrzeug-ID: V122805 Weiteres Foto hochladen

Funkrufname Florian Straelen 02 HLF20 01 Kennzeichen KLE-S 9030
Standort Europa (Europe)Deutschland (Germany)Nordrhein-WestfalenKleve (KLE)
Wache FF Straelen LZ Herongen Zuständige Leitstelle Leitstelle Kleve (KLE)
Obergruppe Feuerwehr Organisation Freiwillige Feuerwehr (FF)
Klassifizierung Hilfeleistungslöschgruppenfahrzeug Hersteller MAN
Modell TGM 13.290 4x4 Auf-/Ausbauhersteller Schlingmann
Baujahr 2014 Erstzulassung 2015
Indienststellung 2015 Außerdienststellung k.A.
Beschreibung

Hilfeleistungslöschgruppenfahrzeug (HLF) 20 der Freiwilligen Feuerwehr Straelen Löschzug Herongen, auf Basis eines MAN  13.290 TGM 4x4 BL und dem feuerwehrtechnischen Auf- und Ausbau durch die Firma Schlingmann.

Fahrgestell: MAN TGM 13.290 4x4 BL
Aufbau: Schlingmann

Ausstattung u.a.:

  • Feuerlöschkreiselpumpe FPN 10-3000
  • Löschwassertank 2.400 l
  • Schaummittel 120 l
  • hydraulischer Rettungssatz
  • Lüfter
  • Notstromagerat Eisemann 14 KVA
  • 6 Atemschutzgeräte, davon vier im Mannschaftsraum
  • Lichtmast mit 6 LED-Scheinwerfern
  • 2 Ein-Personen-Hasplen (Schlauch & Verkehr)
  • Rettungssäge
  • Schmutzwassertauchpumpe
  • Nebellöschsystem
Ausrüster k.A.
Sondersignalanlage
  • 2 LED-Kennleuchten Hänsch Typ Nova LED
  • Martin-Horn 2298 GM
  • Frontblitzer Axixtech MS6
  • Eckleuchtenmodule Hella C-LED am Heck
  • Verkehrswarnanlage Axixtech MS6 in gelb
  • Schlingmann Bullhorn
Besatzung 1/8 Leistung 213 kW / 290 PS / 286 hp
Hubraum (cm³) 6.871 Zulässiges Gesamtgewicht (kg) k.A.
Tags
Eingestellt am 01.06.2015 Hinzugefügt von feuerwehrmann-112
Aufrufe 4958

Korrektur-Formular

Sollten Sie in den Beschreibungen oder Fahrzeugdaten einen Fehler finden, weitere sachdienliche Informationen zum Fahrzeug besitzen oder einen Verstoß gegen das Urheberrecht melden wollen, dann benutzen Sie bitte das Korrekturformular. Wir bitten Sie darum, nur gesicherte Angaben zu machen, denn spekulative Informationen kosten das Admin-Team nur Zeit, die von uns besser verwendet werden kann.

Zum Korrektur-Formular

Weitere Einsatzfahrzeuge aus Kleve (KLE)

Alle Einsatzfahrzeuge aus Kleve (KLE) ›