Einsatzfahrzeug: Rotkreuz Dresden-Trachau 83-01

Johannes Dresden 83-01 (a.D.)
Johannes Dresden 83-01 (a.D.)
  • Johannes Dresden 83-01 (a.D.)

Einsatzfahrzeug-ID: V122287 Weiteres Foto hochladen

Funkrufname Rotkreuz Dresden-Trachau 83-01 Kennzeichen DD-RD 9220
Standort Europa (Europe)Deutschland (Germany)SachsenDresden (DD)
Wache DRK RW Dresden-Trachau Zuständige Leitstelle Leitstelle Dresden (DD, MEI, PIR)
Obergruppe Rettungsdienst Organisation Deutsches Rotes Kreuz (DRK)
Klassifizierung Rettungswagen Hersteller Mercedes-Benz
Modell Sprinter 516 CDI Auf-/Ausbauhersteller Fahrtec Systeme
Baujahr 2014 Erstzulassung 2014
Indienststellung 2014 Außerdienststellung k.A.
Beschreibung

Rettungswagen (RTW) der Landeshaupstadt Dresden, besetzt durch die DRK-Rettungsdienst Radeberg-Pulsnitz gGmbH auf der Rettungswache im Stadtteil Trachau.

Technische Daten:

  • Fahrgestell: Mercedes-Benz Sprinter 516 CDI, NCV3
  • Hubraum: 2.143 ccm
  • Leistung: 120 kW / 163 PS
  • zul. Gesamtgewicht: 5.000 kg

Aufbau: Fahrtec, Neubrandenburg

Das Fahrzeug wurde bis Ende 2014 von der G.A.R.D. besetzt. Nachdem der Koffer generalüberholt und auf ein neues Fahrgestell gesetzt worden war, präsentierte Fahrtec den Sprinter auf der Rettmobil 2014.

Ehemaliger FRN: Rettung Dresden-Trachau 83-01

Ausrüster k.A.
Sondersignalanlage
  • integrierte LED-Module von Hänsch an Front und Heck, Typ Fahrtec Integro H
  • Frontblitzer FG Hänsch Sputnik SL
  • Sondersignalanlage FG Hänsch Typ 620
  • Martin-Horn 2297 GM (verdeckt verbaut)
Besatzung 1/1 Leistung 120 kW / 163 PS / 161 hp
Hubraum (cm³) 2.143 Zulässiges Gesamtgewicht (kg) 5.000
Tags
mb
Eingestellt am 06.05.2015 Hinzugefügt von Jan Gotta
Aufrufe 5015

Korrektur-Formular

Sollten Sie in den Beschreibungen oder Fahrzeugdaten einen Fehler finden, weitere sachdienliche Informationen zum Fahrzeug besitzen oder einen Verstoß gegen das Urheberrecht melden wollen, dann benutzen Sie bitte das Korrekturformular. Wir bitten Sie darum, nur gesicherte Angaben zu machen, denn spekulative Informationen kosten das Admin-Team nur Zeit, die von uns besser verwendet werden kann.

Zum Korrektur-Formular

Weitere Einsatzfahrzeuge aus Dresden (DD)

Alle Einsatzfahrzeuge aus Dresden (DD) ›