Einsatzfahrzeug: Jihlava - HZS - WLF

Jihlava - HZS - WLF
Jihlava - HZS - WLF
  • Jihlava - HZS - WLF

Einsatzfahrzeug-ID: V120898 Weiteres Foto hochladen

Funkrufname Jihlava - HZS - WLF Kennzeichen MEK 54-72
Standort Europa (Europe)Tschechische Republik (Czech Republic)Vysočina (Region Hochland)
Wache HZS kraje Vysočina - ÚO Jihlava - PS Jihlava Zuständige Leitstelle k.A.
Obergruppe Feuerwehr Organisation Berufsfeuerwehr (BF)
Klassifizierung Wechselladerfahrzeug Hersteller MAN
Modell 18.224 Auf-/Ausbauhersteller Schmitz
Baujahr k.A. Erstzulassung k.A.
Indienststellung k.A. Außerdienststellung k.A.
Beschreibung

Ein Wechselladerfahrzeug der Berufsfeuerwehr in der tschechischen Region Vysočina (Hochland).

Betreiber:
Die Abkürzung HZS steht für Hasičský záchranný sbor, die Bezeichnung der Berufsfeuerwehren in der Tschechischen Republik.

Fahrgestell:
MAN 18.224

Ausbau:
Schmitz

Aufgesattelt ist der AB "ropné havarie", übersetzt "Öl-Havarien".

Klassifizierung / Bennenung:
Die tschechische Bezeichnung des Fahrzeugs lautet kontejnerový automobil, was wörtlich übersetzt Container-Fahrzeug bedeutet.

Fahrzeuggeschichte:
Die Zulassung aus der Region Mittelböhmen (Stadt Mělník) sowie der Aufkleber auf der Tür deuten auf eine Spende der Firma "mero" hin. Mero, mit vollem Namen MERO ČR, a. s. ist Betreiber von Gas- / Öl-Pipelines auf dem Gebiet der Tschechischen Republik und Teil der "The Transalpine Pipeline Company". Die Firma spendet regelhaft ältere Fahrzeuge ihrer eigenen Werkfeuerwehr an die tschechischen Feuerwehren.

Einsatzort:
Jihlava (deutsch Iglau) ist Zentrum des Kraj Vysočina und die älteste Bergstadt in den böhmischen Ländern hat. Sie hat ca. 50.000 Einwohner und liegt am gleichnamigen Fluß, der die alte Grenze zwischen Böhmen und Mähren bildet.

-----

KA-S2 MAN 18.224 PS Jihlava

Ausrüster k.A.
Sondersignalanlage
  • Drehspiegelkennleuchten Hella KL800
  • Frontblitzer Hella BSX-Micro
  • E-Horn / Sirene
Besatzung 1/x Leistung 162 kW / 220 PS / 217 hp
Hubraum (cm³) 6.871 Zulässiges Gesamtgewicht (kg) 13.500
Tags
Eingestellt am 23.02.2015 Hinzugefügt von Petr Vadroň
Aufrufe 1339

Korrektur-Formular

Sollten Sie in den Beschreibungen oder Fahrzeugdaten einen Fehler finden, weitere sachdienliche Informationen zum Fahrzeug besitzen oder einen Verstoß gegen das Urheberrecht melden wollen, dann benutzen Sie bitte das Korrekturformular. Wir bitten Sie darum, nur gesicherte Angaben zu machen, denn spekulative Informationen kosten das Admin-Team nur Zeit, die von uns besser verwendet werden kann.

Zum Korrektur-Formular

Weitere Einsatzfahrzeuge aus Vysočina (Region Hochland)

Alle Einsatzfahrzeuge aus Vysočina (Region Hochland) ›