Einsatzfahrzeug: Thayngen - StpFW - TLF - Dago 16

Thayngen - StpFW - TLF - Dago 06
Thayngen - StpFW - TLF - Dago 06
  • Thayngen - StpFW - TLF - Dago 06

Einsatzfahrzeug-ID: V118662 Weiteres Foto hochladen

Funkrufname Thayngen - StpFW - TLF - Dago 16 Kennzeichen SH-42
Standort Europa (Europe)Schweiz (Switzerland)Schaffhausen
Wache StpFW Thayngen Zuständige Leitstelle k.A.
Obergruppe Feuerwehr Organisation Freiwillige Feuerwehr (FF)
Klassifizierung Tanklöschfahrzeug Hersteller Iveco
Modell EuroFire FF 135 E 22 W Auf-/Ausbauhersteller Magirus
Baujahr 1995 Erstzulassung 1995
Indienststellung 1995 Außerdienststellung k.A.
Beschreibung

Tanklöschfahrzeug (TLF) der Stützpunktfeuerwehr Thayngen.

Fahrgestell: Iveco EuroFire FF 135 E 22 W
Aufbau: Magirus

Ausstattung:

  • Wassertank: 2.400 Liter
  • Pumpleistung: 2.800 l/min bei 8 bar

Beladung:

  • Lichmast mit 2 1500 Watt-Scheinwerfern
  • 1 zweiteilige Schiebleiter
  • 4 Handsprechfunkgeräte
  • 2 C-Hydroschilder
  • 1 B-Hydroschild
  • 2 Kombischaumrohre 200 l/min
  • 4 Pressluftatmer (PA 94, Dräger) im hinteren Teil der Doppelkabine
  • 1 Wasser- / Schaumwerfer 1.200 l/min
  • diverse Kleinlöschgeräte
  • 1 Motorkettensäge
  • 1 Notstromaggregat 3.7 kVA
  • 4 Kanister Ölbinder
  • 1 Sanitätskoffer
  • 1Rettungssäge
  • 1 Überdrucklüfter

Im Jahre 2013 wurde ein neues TLF beschafft, das nun als Erstangreifer dient, daher wechselte der Rufname in Dago 16. Das Fahrzeug wurde in diesem Zuge an das Depot Bibern umgestellt, wo es ein älteres TLF ersetzte: http://bos-fahrzeuge.info/einsatzfahrzeuge/122973/

Ausrüster k.A.
Sondersignalanlage
  • 1 Warnbalken Hänsch DBS 975
  • 2 Frontblitzer Hella BSX-Multi
  • Heckkennleuchte
Besatzung 1/5 Leistung 160 kW / 218 PS / 215 hp
Hubraum (cm³) 5.861 Zulässiges Gesamtgewicht (kg) 13.500
Tags
k.A.
Eingestellt am 17.10.2014 Hinzugefügt von KaMü
Aufrufe 1874

Korrektur-Formular

Sollten Sie in den Beschreibungen oder Fahrzeugdaten einen Fehler finden, weitere sachdienliche Informationen zum Fahrzeug besitzen oder einen Verstoß gegen das Urheberrecht melden wollen, dann benutzen Sie bitte das Korrekturformular. Wir bitten Sie darum, nur gesicherte Angaben zu machen, denn spekulative Informationen kosten das Admin-Team nur Zeit, die von uns besser verwendet werden kann.

Zum Korrektur-Formular

Weitere Einsatzfahrzeuge aus Schaffhausen

Alle Einsatzfahrzeuge aus Schaffhausen ›