Einsatzfahrzeug: Florian Kerken 01 ELW1 01

Florian Kerken 01 ELW1 01
Florian Kerken 01 ELW1 01

Keine Fotos vorhanden

Einsatzfahrzeug-ID: V118276 Weiteres Foto hochladen

Funkrufname Florian Kerken 01 ELW1 01 Kennzeichen KLE-GK 778
Standort Europa (Europe)Deutschland (Germany)Nordrhein-WestfalenKleve (KLE)
Wache FF Kerken LZ Nieukerk Zuständige Leitstelle Leitstelle Kleve (KLE)
Obergruppe Feuerwehr Organisation Freiwillige Feuerwehr (FF)
Klassifizierung Einsatzleitwagen Hersteller Volkswagen
Modell Crafter 35 Auf-/Ausbauhersteller Schäfer
Baujahr 2011 Erstzulassung 2011
Indienststellung 2011 Außerdienststellung k.A.
Beschreibung

Einsatzleitwagen (ELW 1) der Freiwilligen Feuerwehr Kerken Löschzug Nieukerk

Technische Daten:

  • Volkswagen Crafter 35 TDI
  • Aufbau durch die Firma Schäfer
  • Schaltgetriebe

Ausstattung:

  • 2 Funkarbeitsplätze für 2m- und 4m-BOS-Funk
  • Computer-Arbeitsplatz mit Internetanbindung
  • Multifunktionsgerät (Drucker & Telefax)
  • Mobiltelefon
  • Material zur Einsatzführung und Lageerkundung
  • Stromaggregat Honda i20
  • Wärmebildkamera
  • Megafon
  • Warn- und Funktionswesten
  • Material zur Verkehrsabsicherung

Laufbahn:

  • 2011 bis xxxx: FF Kerken LZ Nieukerk
Ausrüster k.A.
Sondersignalanlage
  • Warnbalken Hänsch DBS 2000
  • Blaulicht Hänsch Comet
  • Frontblitzer Hänsch Sputnik Nano
  • Kompressorhörner Max Martin 2297 GM
     
  • rote Kennleuchte Hänsch Comet zur Kenntlichmachung der Einsatzleitung
Besatzung 1/1 Leistung 100 kW / 136 PS / 134 hp
Hubraum (cm³) 2.461 Zulässiges Gesamtgewicht (kg) 3.500
Tags
Eingestellt am 21.09.2014 Hinzugefügt von BlaulichtKleve
Aufrufe 9273

Korrektur-Formular

Sollten Sie in den Beschreibungen oder Fahrzeugdaten einen Fehler finden, weitere sachdienliche Informationen zum Fahrzeug besitzen oder einen Verstoß gegen das Urheberrecht melden wollen, dann benutzen Sie bitte das Korrekturformular. Wir bitten Sie darum, nur gesicherte Angaben zu machen, denn spekulative Informationen kosten das Admin-Team nur Zeit, die von uns besser verwendet werden kann.

Zum Korrektur-Formular

Weitere Einsatzfahrzeuge aus Kleve (KLE)

Alle Einsatzfahrzeuge aus Kleve (KLE) ›