Einsatzfahrzeug: Rotterdam - ProRail Incidentenbestrijding - GW (a.D.)

Rotterdam - ProRail Incidentenbestrijding - GW (a.D.)
Rotterdam - ProRail Incidentenbestrijding - GW (a.D.)
  • Rotterdam - ProRail Incidentenbestrijding - GW (a.D.)

Einsatzfahrzeug-ID: V117082 Weiteres Foto hochladen

Funkrufname Rotterdam - ProRail Incidentenbestrijding - GW (a.D.) Kennzeichen BF-PB-47
Standort Europa (Europe)Niederlande (Netherlands)Province Zuid-Holland (Provinz Südholland)
Wache k.A. Zuständige Leitstelle k.A.
Obergruppe Sonstige Organisation Verkehrsbetriebe
Klassifizierung Unfallhilfsfahrzeug Hersteller Volvo
Modell FL 6/18 Auf-/Ausbauhersteller unbekannt
Baujahr 1998 Erstzulassung 1998
Indienststellung 1998 Außerdienststellung 2015
Beschreibung

Ehemaliger Gerätewagen (GW - Transportunit calamiteitenbakken) des ProRail Incidentenbestrijding, Veiligheidsregio Rotterdam-Rijnmond, Region Nr. 17, stationiert beim ProRail Incidentenbestrijding in
Rotterdam-Feijenoord.

Fahrgestell: Volvo
Modell:
FL 6/18
Baujahr:
1998
Ausbau:
unbekannt
Ausserdienststellung: 2015

Der komplette Aufbau kann als solches mit dem Kran vom Trägerfahrzeug entnommen werden und auf die Schienen gebracht werden. Auch einzelnen Container lassen sich so vom Fahrzeug lösen und auf die Schiene setzen. Dazu besitzt jedes Abteil über Schienenräder.

ProRail Incidentenbestrijding:

Die niederländische Eisenbahngesellschaft ProRail betreibt in jeder Veiligheidsregio eine eigene Notfallgruppe, die bei Zwischenfällen in den Bahnhöfen oder an den Gleisanlagen einschreit. Die Spezialisten arbeiten dabei Hand in Hand mit den regionalen Feuerwehren, dem Rettungsdienst und der Polizei und greifen bei Personen- und Materialschaden ein. An den grösseren Bahnhöfen einer jeden Veiligheidsregio hällt ProRail auch Notfallmanager bereit, um die Eintreffzeiten zu verkürzen und einen koordinierten Einsatz zu gewährleisten.

Ausrüster k.A.
Sondersignalanlage
  • 4 Drehspiegelkennleuchten Pintsch Bamag TriOptic (davon 2 am heck)
  • 2 Frontblitzer Code 3 Oscilator
Besatzung 1/1 Leistung 184 kW / 250 PS / 247 hp
Hubraum (cm³) k.A. Zulässiges Gesamtgewicht (kg) 18.000
Tags
k.A.
Eingestellt am 27.07.2014 Hinzugefügt von Sam Wedel
Aufrufe 5166

Korrektur-Formular

Sollten Sie in den Beschreibungen oder Fahrzeugdaten einen Fehler finden, weitere sachdienliche Informationen zum Fahrzeug besitzen oder einen Verstoß gegen das Urheberrecht melden wollen, dann benutzen Sie bitte das Korrekturformular. Wir bitten Sie darum, nur gesicherte Angaben zu machen, denn spekulative Informationen kosten das Admin-Team nur Zeit, die von uns besser verwendet werden kann.

Zum Korrektur-Formular

Weitere Einsatzfahrzeuge aus Province Zuid-Holland (Provinz Südholland)

Alle Einsatzfahrzeuge aus Province Zuid-Holland (Provinz Südholland) ›