Einsatzfahrzeug: Florian Frickenhausen 01/41

Florian Frickenhausen 01/41
Florian Frickenhausen 01/41
  • Florian Frickenhausen 01/41
  • Florian Frickenhausen 01/41
  • Florian Frickenhausen 01/41
  • Florian Frickenhausen 01/41

Einsatzfahrzeug-ID: V114732 Weiteres Foto hochladen

Funkrufname Florian Frickenhausen 01/41 Kennzeichen ES-CE 7443
Standort Europa (Europe)Deutschland (Germany)Baden-WürttembergEsslingen (ES, NT)
Wache FF Frickenhausen Abt. Frickenhausen Zuständige Leitstelle Leitstelle Esslingen (ES, NT)
Obergruppe Feuerwehr Organisation Freiwillige Feuerwehr (FF)
Klassifizierung Löschgruppenfahrzeug Hersteller Iveco
Modell 60-9 Auf-/Ausbauhersteller Magirus
Baujahr 1985 Erstzulassung 1985
Indienststellung 1985 Außerdienststellung k.A.
Beschreibung

Löschgruppenfahrzeug (LF8) der Freiwilligen Feuerwehr Frickenhausen, Abteilung Frickenhausen.

1985 konnte die Abteilung Frickenhausen dieses LF 8 von Magirus übernehmen. Das in Feuerrot lackierte Fahrzeuge wurde auf einem Iveco 60-9 Straßenfahrgestell aufgebaut. Magirus verlängerte das Fahrerhaus zu einer Gruppenkabine für 9 Personen

  • Fahrgestell: Iveco 60-9
  • Aufbau: Magirus
  • Lackierung: RAL3000-Feuerrot

Zur Löschwasserförderung ist an der Front eine Magirus Feuerwehrlöschkreiselpumpe FP 8/8 verbaut.

Ausrüster k.A.
Sondersignalanlage
  • 2x Bosch RKLE 90H Drehspiegelkennleuchten
  • 1x Hella KL 600 Drehspiegelkennleuchte am Heck
  • Max Martin 2297 GM Pressluftfanfarenanlage
Besatzung 1/8 Leistung 66 kW / 90 PS / 89 hp
Hubraum (cm³) 4.057 Zulässiges Gesamtgewicht (kg) 6.000
Tags
Eingestellt am 23.03.2014 Hinzugefügt von Daniel Wachtmann
Aufrufe 2342

Korrektur-Formular

Sollten Sie in den Beschreibungen oder Fahrzeugdaten einen Fehler finden, weitere sachdienliche Informationen zum Fahrzeug besitzen oder einen Verstoß gegen das Urheberrecht melden wollen, dann benutzen Sie bitte das Korrekturformular. Wir bitten Sie darum, nur gesicherte Angaben zu machen, denn spekulative Informationen kosten das Admin-Team nur Zeit, die von uns besser verwendet werden kann.

Zum Korrektur-Formular

Weitere Einsatzfahrzeuge aus Esslingen (ES, NT)

Alle Einsatzfahrzeuge aus Esslingen (ES, NT) ›