Einsatzfahrzeug: Florian Mitwitz 48/01

Florian Mitwitz 48/01
Florian Mitwitz 48/01

Keine Fotos vorhanden

Einsatzfahrzeug-ID: V114632 Weiteres Foto hochladen

Funkrufname Florian Mitwitz 48/01 Kennzeichen KC-2133
Standort Europa (Europe)Deutschland (Germany)BayernCoburg
Wache FF Mitwitz Zuständige Leitstelle Leitstelle Coburg (CO, LIF, KC)
Obergruppe Feuerwehr Organisation Freiwillige Feuerwehr (FF)
Klassifizierung Löschgruppenfahrzeug Hersteller Mercedes-Benz
Modell 814 F Auf-/Ausbauhersteller Ziegler
Baujahr 1991 Erstzulassung 1991
Indienststellung 1991 Außerdienststellung k.A.
Beschreibung

Löschgruppenfahrzeug (LF) 8 der Freiwilligen Feuerwehr Mitwitz auf Basis eines Mercedes-Benz 814 F und dem feuerwehrtechnischen Aufbau durch die Firma Ziegler.

Technische Daten:

  • Fahrgestell: Mercedes-Benz 814 F
  • Motorleistung:100 kW bei 2.800 1/min
  • Hubraum: 5.917 cm³
  • Leergewicht: 5.200 kg
  • Zulässiges Gesamtgewicht: 7.490 kg
  • Länge: 6.900 mm
  • Breite: 2.500 mm
  • Höhe: 2.850 mm

Beladung:

  • 5.000 l Faltbehälter
  • Rosenbauer Fox II Tragkraftspritze

Im Zuge der Vorbereitungen für die Umstellung auf Digitalfunk wurde der Funkrufname am 19.09.2015 von "Florian Mitwitz 42/01" auf "Florian Mitwitz 48/01" geändert.

Ausrüster k.A.
Sondersignalanlage
  • 2x Bosch RKLE 200 B2 Drehspiegelkennleuchten
  • 1x Hella KL 600 Drehspiegelkennleuchte am Heck
  • 2x Hella BSX-micro Frontblitzer
  • 1x Max Martin 2297 GM Pressluftfanfarenanlage
Besatzung 1/8 Leistung 100 kW / 136 PS / 134 hp
Hubraum (cm³) 5.917 Zulässiges Gesamtgewicht (kg) 7.490
Tags
Eingestellt am 19.03.2014 Hinzugefügt von Steffen Kauschke
Aufrufe 3768

Korrektur-Formular

Sollten Sie in den Beschreibungen oder Fahrzeugdaten einen Fehler finden, weitere sachdienliche Informationen zum Fahrzeug besitzen oder einen Verstoß gegen das Urheberrecht melden wollen, dann benutzen Sie bitte das Korrekturformular. Wir bitten Sie darum, nur gesicherte Angaben zu machen, denn spekulative Informationen kosten das Admin-Team nur Zeit, die von uns besser verwendet werden kann.

Zum Korrektur-Formular

Weitere Einsatzfahrzeuge aus Coburg

Alle Einsatzfahrzeuge aus Coburg ›

Anzeige