Einsatzfahrzeug: Rotkreuz Lüneburg 40/82-01

Rotkreuz Lüneburg 40/82-01
Rotkreuz Lüneburg 40/82-01

Einsatzfahrzeug-ID: V114428 Weiteres Foto hochladen

Funkrufname Rotkreuz Lüneburg 40/82-01 Kennzeichen LG-RK 821
Standort Europa (Europe)Deutschland (Germany)NiedersachsenLüneburg (LG)
Wache ASB/DRK NEF Lüneburg Zuständige Leitstelle Leitstelle Lüneburg (LG)
Obergruppe Rettungsdienst Organisation Deutsches Rotes Kreuz (DRK)
Klassifizierung Notarzteinsatzfahrzeug Hersteller Volkswagen
Modell Transporter T5 Auf-/Ausbauhersteller AmbulanzMobile (Schönebeck)
Baujahr 2014 Erstzulassung 2014
Indienststellung 2014 Außerdienststellung k.A.
Beschreibung

Notarzteinsatzfahrzeug NEF des DRK Kreisverband Lüneburg EV.

Das Fahrzeug löst einen VW T5 aus dem Jahr 2008 ab.

Fahrgestell: VW Transporter T5
Ausbau: Ambulanzmobile Schönebeck

Ausstattung u.a.:

  • Notfallrucksack
  • Defibrillator Corpuls³
  • Absaugpumpe Weinmann Accuvac Rescue
  • Notfallbeatmungsgerät Weinmann Medumat Transport
  • Trauma Koffer
  • EZ I.O.
  • Dokumentationsmaterial
  • Schutzausrüstung

Vorgänger: http://bos-fahrzeuge.info/einsatzfahrzeuge/29854/Rotkreuz_Lueneburg_4082-01

Ausrüster k.A.
Sondersignalanlage
  • Integrierte LED-Module Hänsch
  • Frontblitzer PHLL126 Button Blast
  • Druckkammerlautsprecher
  • Heckblitzer PHLL126 Button Blast in orange in der Heckklappe
Besatzung 1/1 Leistung 103 kW / 140 PS / 138 hp
Hubraum (cm³) 1.968 Zulässiges Gesamtgewicht (kg) 3.000
Tags
led
Eingestellt am 11.03.2014 Hinzugefügt von BastiSKB
Aufrufe 14567

Korrektur-Formular

Sollten Sie in den Beschreibungen oder Fahrzeugdaten einen Fehler finden, weitere sachdienliche Informationen zum Fahrzeug besitzen oder einen Verstoß gegen das Urheberrecht melden wollen, dann benutzen Sie bitte das Korrekturformular. Wir bitten Sie darum, nur gesicherte Angaben zu machen, denn spekulative Informationen kosten das Admin-Team nur Zeit, die von uns besser verwendet werden kann.

Zum Korrektur-Formular

Weitere Einsatzfahrzeuge aus Lüneburg (LG)

Alle Einsatzfahrzeuge aus Lüneburg (LG) ›