Einsatzfahrzeug: Florian Nienburg 84/69-01

Florian Nienburg 84/69-01
Florian Nienburg 84/69-01

Einsatzfahrzeug-ID: V111869 Weiteres Foto hochladen

Funkrufname Florian Nienburg 84/69-01 Kennzeichen NI-F 8142
Standort Europa (Europe)Deutschland (Germany)NiedersachsenNienburg/Weser (NI)
Wache FF SG Marklohe OF Wietzen Zuständige Leitstelle Leitstelle Schaumburg-Nienburg (NI, SHG)
Obergruppe Feuerwehr Organisation Freiwillige Feuerwehr (FF)
Klassifizierung Gerätewagen-Versorgung/Küche Hersteller MAN
Modell TGM 15.250 Auf-/Ausbauhersteller Gimaex
Baujahr 2013 Erstzulassung 2013
Indienststellung 2013 Außerdienststellung k.A.
Beschreibung

Gerätewagen-Verpflegung (GW-Sonder) der Kreisfeuerwehr des Landkreis Nienburg.
Das Fahrzeug wird durch den Verpflegungstrupp der Kreisfeuerwehr betrieben und ist bei der FF Wietzen stationiert.
Das Fahrzeug kann autark bis zu 300 Personen verpflegen. Größere Personenzahlen sind problemlos möglich.

Fahrgestell:
MAN TGM 15.250 4 x 2 BL

Technische Daten:

  • Länge: 10.440 mm
  • Breite: 2.500 mm
  • Höhe: 3.490 mm
  • Radstand: 5.475 mm
  • Leermasse: 11.315 kg
  • Zulässiges Gesamtgewicht: 15.000 kg
  • Leistung: 184 kW / 250 PS
  • Hubraum: 6.871 ccm

Aufbau:
Gimaex

  • Sandwich-Kofferaufbau
  • Klappbare Seitenverkleidung
  • Abstützung des Aufbau
  • Unterbaukasten
  • Aufbaulänge: 8.250 mm
  • Überhang: 3.350 mm

Ausstattung:

  • Kühlzelle, im vorderen Bereich des Aufbaus, Länge 1,00 m, Temperaturkühlung ca. 4 – 6 ° C (Konvekta-Transportkühlung)
  • 1 x Kochkessel 150 l, indirekt beheizt, gasbetrieben
  • 1 x Kippbratpfanne 50 l, gasbetrieben
  • 1 x Dunstabzugshaube, motorbetrieben, Breite 2.200 mm
  • 1 x Konvektomat, gasbetrieben, mit 20 Einschüben
  • Essenausgabe mit 3 Warmhaltebecken für Normbehälter
  • 1 x Geschirrspülmaschine mit Schnellprogrammen
  • Spüle mit Durchlauferhitzer
  • 2 x 200 l Trinkwassertanks unten in Kühlzelle
  • 450 l Abwassertank hinter Hinterachse unter Aufbau
  • Arbeitsplatten, Wandhänge- und Arbeitsschränke mit Schiebetüren aus Edelstahl
  • Bodenablaufrinne durch den kompletten Aufbau
  • Radio und Funk im Aufbau
  • Klimaanlage
  • Standheizung 5 kW
  • Frischwasserpumpe 230 V für die Frischwasserversorgung
  • Diesel-Stromaggregat Fischer Panda 24 NE (24 kVA, 20 kW) fest eingebaut

Beladung

  • 3 x 11-kg-Gasflaschen in Geräteraum, von ausssen zu erreichen. Bei längeren Standzeiten können von aussen 33-kg-Gasflaschen angeschlossen werden
  • 2 x Bierzeltgarnituren
  • 4 x 20-l-Kanister Diesel
  • Powermoon
  • Kabeltrommeln
  • Hygieneboard
  • Geschirr, Besteck, Kellen, Messer, Schalen, Gewürze usw. in ausreichender Menge
Ausrüster k.A.
Sondersignalanlage
  • Hänsch Nova LED
  • Hänsch Sputnik nano
  • Martin 2297 GM
  • Hella C-LED am Heck
Besatzung 1/2 Leistung 184 kW / 250 PS / 247 hp
Hubraum (cm³) 6.871 Zulässiges Gesamtgewicht (kg) 15.000
Tags
Eingestellt am 30.10.2013 Hinzugefügt von Rüdiger Barth
Aufrufe 38302

Korrektur-Formular

Sollten Sie in den Beschreibungen oder Fahrzeugdaten einen Fehler finden, weitere sachdienliche Informationen zum Fahrzeug besitzen oder einen Verstoß gegen das Urheberrecht melden wollen, dann benutzen Sie bitte das Korrekturformular. Wir bitten Sie darum, nur gesicherte Angaben zu machen, denn spekulative Informationen kosten das Admin-Team nur Zeit, die von uns besser verwendet werden kann.

Zum Korrektur-Formular

Weitere Einsatzfahrzeuge aus Nienburg/Weser (NI)

Alle Einsatzfahrzeuge aus Nienburg/Weser (NI) ›