Einsatzfahrzeug: Amsterdam - Brandweer - MZF - 13-9208 (a.D.)

Amsterdam - Brandweer - MZF - 13-9208 (a.D.)
Amsterdam - Brandweer - MZF - 13-9208 (a.D.)
  • Amsterdam - Brandweer - MZF - 13-9208 (a.D.)

Einsatzfahrzeug-ID: V110670 Weiteres Foto hochladen

Funkrufname Amsterdam - Brandweer - MZF - 13-9208 (a.D.) Kennzeichen 52-VTX-4
Standort Europa (Europe)Niederlande (Netherlands)Province Noord-Holland (Provinz Nordholland)
Wache Brandweer Amsterdam Post Pier Afrika Zuständige Leitstelle k.A.
Obergruppe Feuerwehr Organisation Berufsfeuerwehr (BF)
Klassifizierung Mehrzweckfahrzeug Hersteller Opel
Modell Movano A 3300 Auf-/Ausbauhersteller C&C Products Carrosserie BV
Baujahr 2008 Erstzulassung 2008
Indienststellung 2008 Außerdienststellung 2013
Beschreibung

Ehemaliger Mehrzweckfahrzeug (MZF - Personeel-Materieelwagen; PM3) der regionalen Feuerwehr Amsterdam-Amstelland, Veiligheidsregio Amsterdam-Amstelland, Region Nr. 13, stationiert bei der Berufsfeuerwehr Amsterdam an der Wache Pier Afrika.

Fahrgestell: Opel
Modell: Movano A 2.5 CDTI 3300
Baujahr: 2008
Aufbau: C&C Products Carrosserie BV
Ausserdienststellung: 2013

Das Fahrzeug gehörte der Abteilung "Ordonnance", dem internen Postdienst der Berufsfeuerwehr Amsterdam. Eingesetzt wurde das Fahrzeug zum Verteilen und Einsammeln von Fracht und Dokumenten.

Das Fahrzeug wurde 2013 durch einen neuen Mercedes-Benz Sprinter 416 BlueTEC ersetzt: https://bos-fahrzeuge.info/einsatzfahrzeuge/136567/-/action/preview

Post Pier Africa:

Bei der Wache Pier Africa der Berufsfeuerwehr Amsterdam handelt es sich um die Technick- und Logistikwache der BF. Dort untergebracht sind zudem die Werkstätten, das Logistikzentrum und die Anschaffungsbehörde der BF Amsterdam. Die Wache weist keinen regulären Löschzug auf. Hier werden alle Sonderfahrzeuge, Abrollbehälter und spezielles Material vorgehalten. Die Wache liegt im Industriehafen von Amsterdam, genauer am Houthavens.

Brandweer Amsterdam:

Die Brandweer Amsterdam ist eine reine Berufsfeuerwehr zuständig für die Stadt Amsterdam in der Provinz Noord-Holland. Die Berufsfeuerwehr hällt innerhalb der Stadtgrenzen von Amsterdam zwölf Feuerwachen, eine Technik- und Logistikwache und eine Bootswache vor.

Die vierzehn Wachen sind für den Schutz von 862.276 Einwohner auf einer Fläche von 219,32 km² zuständig. Die Stadt Amsterdam ist dabei seit 2010 i sieben Stadbezirke eingeteilt.

Ausrüster k.A.
Sondersignalanlage
  • 1 Warnbalken Vision Alert 30 Series
Besatzung 1/2 Leistung 107 kW / 145 PS / 143 hp
Hubraum (cm³) 2.464 Zulässiges Gesamtgewicht (kg) 3.300
Tags
k.A.
Eingestellt am 12.09.2013 Hinzugefügt von paulg
Aufrufe 1591

Korrektur-Formular

Sollten Sie in den Beschreibungen oder Fahrzeugdaten einen Fehler finden, weitere sachdienliche Informationen zum Fahrzeug besitzen oder einen Verstoß gegen das Urheberrecht melden wollen, dann benutzen Sie bitte das Korrekturformular. Wir bitten Sie darum, nur gesicherte Angaben zu machen, denn spekulative Informationen kosten das Admin-Team nur Zeit, die von uns besser verwendet werden kann.

Zum Korrektur-Formular

Weitere Einsatzfahrzeuge aus Province Noord-Holland (Provinz Nordholland)

Alle Einsatzfahrzeuge aus Province Noord-Holland (Provinz Nordholland) ›