Einsatzfahrzeug: Andermatt - FW - TLF-A (a.D.)

Andermatt - FW - TLF-A (a.D.)
Andermatt - FW - TLF-A (a.D.)

Einsatzfahrzeug-ID: V108850 Weiteres Foto hochladen

Funkrufname Andermatt - FW - TLF-A (a.D.) Kennzeichen UR
Standort Europa (Europe)Schweiz (Switzerland)Uri
Wache FW Andermatt Zuständige Leitstelle k.A.
Obergruppe Feuerwehr Organisation Freiwillige Feuerwehr (FF)
Klassifizierung Tanklöschfahrzeug Hersteller Fiat
Modell 75 PC Auf-/Ausbauhersteller Rosenbauer
Baujahr 1978 Erstzulassung 1978
Indienststellung 1978 Außerdienststellung 2012
Beschreibung

Ehemaliges Tanklöschfahrzeug-Allrad (TLF-A) der Feuerwehr Andermatt (Kanton Uri) auf Basis eines Fiat 75 PC 4x4 und dem feuerwehrtechnischen Auf- und Ausbau durch die Firma Rosenbauer.

Technische Daten:

  • Fahrgestell: Fiat 75 PC 4x4
  • Motorleistung: 90 kW bei 3.200 1/min
  • Hubraum: 5.184 cm³
  • Leergewicht: 6.000 kg
  • Zulässiges Gesamtgewicht: 8.300 kg
  • Länge: 5.380 mm
  • Breite: 2.250 mm
  • Höhe: 2.750 mm
  • Radstand: 2.700 mm

Ausstattung u.a.:

  • Feuerlöschpumpe Rosenbauer R280/II L (2.200 l/min bei 8 bar, 250 l/min bei 8 bar)
  • Löschwasserbehälter 1.270 l
  • Tankheizung Fludometer
  • Schnellangriffseinrichtung 40 m
  • Zumischanlage Rosenbauer RVM 75 (75 l/min)
  • 5x Saugschläuche auf dem Dach
  • Saugkorb auf dem Dach
  • Krankentrage auf dem Dach

Zum Zeitpunkt der Aufnahme stand das Fahrzeug bei einem Fahrzeughändler in Michelau (Bayern/LK Lichtenfels) zum Verkauf. Zwischenzeitlich wurde es jedoch weiterverkauft und dient als mobile Zapfanlage.

Ausrüster k.A.
Sondersignalanlage
  • 3x blaue Hella KLJ 80 Drehspiegelkennleuchten (1x am Heck)
  • 2x gelbe Hella KLJ 80 Drehspiegelkennleuchten (1x am Heck)
  • Fiamm TA/2 Pressluftanlage
Besatzung 1/5 Leistung 90 kW / 122 PS / 121 hp
Hubraum (cm³) 5.184 Zulässiges Gesamtgewicht (kg) 8.300
Tags
Eingestellt am 08.07.2013 Hinzugefügt von Steffen Kauschke
Aufrufe 28673

Korrektur-Formular

Sollten Sie in den Beschreibungen oder Fahrzeugdaten einen Fehler finden, weitere sachdienliche Informationen zum Fahrzeug besitzen oder einen Verstoß gegen das Urheberrecht melden wollen, dann benutzen Sie bitte das Korrekturformular. Wir bitten Sie darum, nur gesicherte Angaben zu machen, denn spekulative Informationen kosten das Admin-Team nur Zeit, die von uns besser verwendet werden kann.

Zum Korrektur-Formular

Weitere Einsatzfahrzeuge aus Uri

Alle Einsatzfahrzeuge aus Uri ›