Einsatzfahrzeug: Florian Weidenberg 61/01

Florian Weidenberg 61/01
Florian Weidenberg 61/01

Einsatzfahrzeug-ID: V105947 Weiteres Foto hochladen

Funkrufname Florian Weidenberg 61/01 Kennzeichen BT-8500
Standort Europa (Europe)Deutschland (Germany)BayernBayreuth
Wache FF Weidenberg Zuständige Leitstelle Leitstelle Bayreuth (BT, KU)
Obergruppe Feuerwehr Organisation Freiwillige Feuerwehr (FF)
Klassifizierung Rüstwagen Hersteller Iveco
Modell FF 140 E 28 WS Auf-/Ausbauhersteller Magirus
Baujahr 2006 Erstzulassung 2006
Indienststellung 2006 Außerdienststellung k.A.
Beschreibung

Rüstwagen (RW) der freiwilligen Feuerwehr Weidenberg auf Basis eines Iveco FF 140 E 28 WS mit feuerwehrtechnischen Auf- und Ausbau durch die Firma Magirus Brandschutztechnik Weisweil.

Technische Daten:

Fahrgestell:

  • Iveco FF 140 E 28 WS 4x4
  • zulässiges Gesamtgewicht 14 000 kg
  • Motorleistung 202 kW / 275 PS
  • Hubraum 5 880 cm³
  • Radstand 3 915 mm
  • 8 Gang-Schaltgetriebe (Doppel-H-Schaltung)
  • Allradantrieb
  • Einzelbereifung Michelin 395 / 85 R 20 XZL
  • Dieseltank 120 l

Aufbau:

  • Magirus Brandschutztechnik Gmbh Weisweil als RW
  • Aufbau mit 9 Geräteräumen in AluFire-Bauweise aus eloxierten Aluminium-Profilen
  • Seilwinde Rotzler (Zug vorn 50 kN, Zug hinten 100 kN)
  • fest eingebauter Stromerzeuger 30 kVA mit Stromschnellangriff xx m
  • pneumatischer Lichtmast, Lichtpunkthöhe 6 m, mit 4 Scheinwerfern (2x Halogen 1500 Watt, 1x 400 Watt Natriumdampf, 1x 400 Watt HQI)
  • Geräteräume mit Aluminium-Rolläden
  • abklappbare Kotflügel über der Hinterachse als Auftrittfläche

Lackierung / Beklebung:

  • Umfeldbeleuchtung über allen Geräteräumen
  • Kabine in feuerrot RAL 3000 lackiert
  • Aufbau unlackiert, Aluminium durch eloxierte Aluminiumprofile
  • Aufbau beklebt mit roter Folie RAL 3000

Vielen Dank an die FF Weidenberg für den tollen Termin!

Ausrüster Rauwers GmbH
Sondersignalanlage
  • 2 Warnbalken Hänsch DBS 975 in kurzer Ausführung
  • 1 Warnbalken Hänsch DBS 975 am Heck
  • 2 Frontblitzer FederalSignal MicroLED
  • 4 Heckblitzer Hänsch Typ 40 pico (gelb)
  • Pressluftanlage Max B. Martin 2297 GM
Besatzung 1/2 Leistung 202 kW / 275 PS / 271 hp
Hubraum (cm³) 5.880 Zulässiges Gesamtgewicht (kg) 14.000
Tags
Eingestellt am 04.04.2013 Hinzugefügt von Tim Raml
Aufrufe 52622

Korrektur-Formular

Sollten Sie in den Beschreibungen oder Fahrzeugdaten einen Fehler finden, weitere sachdienliche Informationen zum Fahrzeug besitzen oder einen Verstoß gegen das Urheberrecht melden wollen, dann benutzen Sie bitte das Korrekturformular. Wir bitten Sie darum, nur gesicherte Angaben zu machen, denn spekulative Informationen kosten das Admin-Team nur Zeit, die von uns besser verwendet werden kann.

Zum Korrektur-Formular

Weitere Einsatzfahrzeuge aus Bayreuth

Alle Einsatzfahrzeuge aus Bayreuth ›